Ka My Hero Academia 1 Screenshot Vol. 2 Staffel Anime Screenshot
© Kohei Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Production Committee

In Volume 2 von My Hero Academia muss sich Deku bereits seiner ersten Aufgabe stellen. Vielen Dank an KAZÉ Deutschland für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen vier Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also fangen wir an!

Daten

Ka My Hero Academia 1 Bd Vol. 2 2d Cover 72dpi
© Kohei Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Production Committee

Veröffentlichungsdatum: 15.06.2018
Medium: DVD/BD
Episoden: 06-09
Extras: Character Card, Booklet, Sticker
Länge: 100 Minuten
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Format: 16:9 (1920x1080p) (Blu-ray)
Ton:
Deutsch: DTS-HD MA 5.1 (Blu-ray)
Japanisch: DTS-HD MA 2.0 (Blu-ray)
FSK: 12

Handlung

Ka My Hero Academia 1 Screenshot Vol. 2 Staffel Anime Screenshot 48252
© Kohei Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Production Committee

Izuku hat es tatsächlich geschafft, die Aufnahmeprüfung für die Yuei-Akademie, Abteilung Superhelden, zu bestehen! Leider steht er aber schon am ersten Tag kurz davor, direkt wieder von der Schule zu fliegen. Weil er seine Spezialität „One For All“ noch nicht richtig einsetzen kann, landet er beim großen Eignungstest auf dem letzten Platz. Glücklicherweise verzichtet Klassenlehrer Aizawa aber doch darauf, Izuku sofort nach Hause zu schicken.

Während der Wuschelkopf erleichtert erste Freundschaften mit „Zero Gravity“ Ochako und „Engine“ Tenya schließt, will er im Fach „Grundlagen der Heldenkunde“ beweisen, dass er sogar gegen den superstarken Katsuki bestehen kann. Mit dem festen Willen zu gewinnen und einer klugen Taktik gibt Izuku sein Bestes. Doch wird er im Kampf mit dem gegnerischen Team auch seine unkontrollierte Kraft einsetzen? (© KAZÉ Anime)

Unterhaltungsfaktor

Ka My Hero Academia 1 Screenshot Vol. 2 Staffel Anime Screenshot 48253
© Kohei Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Production Committee

My Hero Academia Vol. 2 kommt erneut mit jeder Menge Abwechslung. Von Humor bis hin zu spannenden Kämpfen ist alles dabei. Auch genug Szenen für Lacher zwischendurch sind vorhanden. Erneut hat Deku mit einigen Anstrengungen zu kämpfen und muss seine Grenzen testen und neue Wege finden, um mit seiner Kraft kämpfen zu können. Zudem fesselt er dabei die Emotionen der Zuschauer.

Aufmachung & Extras

Ka My Hero Academia 1 Screenshot Vol. 2 Staffel Anime Screenshot 48249
© Kohei Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Production Committee

Volume 2 kommt erneut als Digipack mit Pappschuber. Das Digipack ist erneut recht stabil und wird von Ochako, Deku und Tenya auf dem Cover geziert. Der Pappschuber ist im Vergleich zum Digipack jedoch nicht gerade stabil und verknickt mitunter schnell. Das Digipack verfügt über eine Seitenlasche mit den physikalischen Extras. Dort findet alles seinen Platz und das Digipack wirkt nicht zu dick. Das FSK-Logo befindet sich einmal auf der Verpackungsfolie und einmal gedruckt auf dem Digipack. Letzteres ist nicht entfernbar.

Das Menü ist erneut recht überschaubar und passend im Stil des zweiten Volumes gehalten. Man sieht so direkt die Einstellungen und die Episoden. Für knapp 40 € bekommt man hier 4 Episoden und einige physische Extras. Die Aufmachung ist gut gelungen, aber ein paar weitere Episoden auf der Disc hätten jedoch auch nicht geschadet.

Da wir hier sogar noch weniger Umfang als in Volume 1 haben, bringt uns das auf eine Wertung von 7,0 Punkten.

Qualität (Bild & Ton)

Ka My Hero Academia 1 Screenshot Vol. 2 Staffel Anime Screenshot 48248
© Kohei Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Production Committee

Die Bildqualität des Anime ist mit 1080p top vorhanden. Sowohl Charaktere, deren Kostüme als auch die UA ist perfekt gestaltet und mit perfekter Heldenstimmung umgesetzt. Auch Spezialeffekte sind wieder nicht zu knapp vorhanden. Erneut sind Feuer, Explosionen oder andere Spezialitäten fast minütlich gegeben.

Auch der Ton ist top. Jedes noch so kleine Geräusch wurde vertont, sodass man merkt wie viel Mühe sich das Studio gemacht hat. Auch die Soundeffekte sind super gemacht. Jede Spezialität hat seine eigene Vertonung und passt auch super.

Dafür gibt es erneut die Wertung 10,0.

Synchronisation (Dub & Sub)

Der Dub zu My Hero Academia kommt aus dem Hause G&G Studios, Kaarst und ist recht gut gelungen. Durch Volume 1 hat man sich bereits an die Stimmen gewöhnt, sodass man sich in kurzer Zeit auch hier wohl fühlt. Alle Charaktere behalten wieder ihre Art bei, sodass man deren Charakteristiken perfekt eingefangen hat.

Der Sub ist erneut in Weiß mit schwarzer Umrandung gehalten. Fehler sind diesmal keine ins Auge gestochen.

So gibt es für diese Kategorie diesmal eine Wertung von 10,0 Punkten.

Fazit

Ka My Hero Academia 1 Screenshot Vol. 2 Staffel Anime Screenshot 48251
© Kohei Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Production Committee

Das Volume wirkt im Vergleich zu Volume 1 etwas zu teuer angesetzt. Die Qualität ist jedoch top und die Synchro solide und gleichbleibend. Wir konnten keine Verschlechterung (abgesehen vom Umfang) feststellen.

KAZÉ hat auch diesen Release recht gut hinbekommen, sodass Fans des Anime unbekümmert zugreifen und ihn in das heimische Regal stellen können.

Hier könnt ihr euch My Hero Academia zulegen: 

Werbung
Überblick der Kriterien
Aufmachung & Extras
7
Qualität (Bild & Ton)
10
Synchronisation (Dub & Sub)
10
Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.