Das rothaarige Mädchen Mary folgt einer pechschwarzen Katze mit smaragdgrünen Augen in den Wald und braust – dank einer magischen Blume – danach auf einem Besen durch die Lüfte. Begleitet sie auf ihrem fantastischen Abenteuer in Mary und die Blume der Hexen.

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen vier Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also, fangen wir an!

Daten

Mary Und Die Blume Der Hexen Cover
© 2017 M.F.P. All Rights Reserved.

Veröffentlichungsdatum: 4. Dezember 2018
Medium: DVD/BD
Länge: ca. 103 Minuten
Bonus: Dokumentation zur Entstehung des Films, Interview mit den Machern, Deutscher Trailer, Making-of Promo, Special Conversation
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 1,85:1 / 1080p
Tonformat –
Deutsch: DTS-HD MA 5.1
Japanisch: DTS-HD MA 5.1
FSK: 6
Preis: 26,99€

Handlung

Die kleine rothaarige Mary verbringt den Sommer bei ihrer Großtante. Dort freundet sie sich schnell mit der schwarzen Katze Tim an, dem sie eines Tages zu einer seltsamen, leuchtenden Blume im Wald folgt. Diese Blume scheint magische Kräfte zu haben, denn ehe Mary sich versieht, fliegt sie auf einem Besen über die Wipfel der Bäume in die Wolken empor. Die Reise endet an der Endor-Universität für Zauberei, wo Mary von den vielen Eindrücken zunächst fasziniert ist. Hier wird sie irrtümlicherweise für eine neue Schülerin gehalten, was ihr zuvor eintöniges Leben auf den Kopf stellt.

Doch schon bald kommt sie den dunklen Machenschaften der Lehrer und dem Geheimnis der Blume auf die Schliche und muss eine folgenschwere Entscheidung treffen… (© peppermint anime)

Mary und die Blume der Hexen ist das Erstlingswerks des Studios Ponoc. Als Regisseur war Hiromasa Yonebayashi am Werke, der bereits beim Studio Ghibli Anime-Filme wie Arrietty – Die wundersame Welt der Borger und Erinnerungen an Marnie in Szene setzte.

Unterhaltungsfaktor

Mary Und Die Blume Der Hexen
© 2017 M.F.P. All Rights Reserved.

Phantasievoll, fröhlich und voller Überraschungen! Mary und die Blume der Hexen erzählt mit viel visuellem Detailreichtum und einem fulminanten Animationsstil die Geschichte rund um die magische Blume. Der Film entführt den Zuschauer in eine bezaubernde Welt, die voller Wunder, schöner Szenerien und gewaltiger Magie steckt. 

Der Film ist durchgehend spannend und für alle Altersgruppen, insbesondere Kinder, geeignet. Ein absolut gelungenes Debüt des Studios Ponoc, das visuell stark an den Ghibli-Stil erinnert und die Handlung liebevoll aufbaut. Mary und die Blume der Hexen ist für alle Anime-Fans eine klare Empfehlung! 

Aufmachung & Extras

Mary Und Die Blume Der Hexen
© 2017 M.F.P. All Rights Reserved.

Die Standard-Blu-ray-Version kommt in einer Papier O-Card ins Haus, die Mary, den schwarzen Kater und die Endor-Universität portraitiert. Es ist frei von einer FSK-Kennzeichnung. 

Auf der Rückseite finden sich anhand von Screenshots Einblicke in den Film, technische Details und eine Inhaltsbeschreibung. Manche Texte auf der Rückseite sind wenig kontrastreich und daher schwer zu lesen.

Auch interessant:
Review: Die letzten Glühwürmchen – Candybox Collector's Edition | Blu-ray

Physische Extras liegen leider nicht bei, dafür jedoch jede Menge digitale Boni:

  • NTV Special: Die Entstehung von „Mary und die Blume der Hexen“-500 Tage hautnah
  • Special Conversation: Hiromasa Yonebayashi und Yoshiaki Nishimura
  • Trailer zu Mary und die Blume der Hexen
  • Pressekonferenz
  • Making-of Promo
  • Interview mit den Filmemachern
Mary Und Die Blume Der Hexen Menu
© 2017 M.F.P. All Rights Reserved.

Für alle, die hinter die Kulissen sehen möchten, sind die Extras ein Augenschmaus! 

Das Menü ist einfach gehalten und liebevoll gestaltet. Alle Menüpunkte sind direkt auswählbar und unkompliziert zu bedienen. Im Hintergrund ertönt der Openingsong zum Film, dessen Macher übrigens auch in den Extras näher vorgestellt werden. 

Eine hübsche Aufmachung mit zahlreichen Boni für einen Preis von 26,99€ (UVP) verdient eine Wertung von 10 Punkten.

Qualität (Ton & Bild)

Mary Und Die Blume Der Hexen
© 2017 M.F.P. All Rights Reserved.

Der Ton liegt in deutsch wie japanisch im Format DTS-HD MA 5.1 vor und ist fehlerlos wie stets gut zu verstehen. Die Soundeffekte, Hintergrundmusik und die Synchronisation sind in beiden Varianten einwandfrei aufeinander abgestimmt.

Ebenso hochwertig ist die Bildqualität, die in HD-Qualität als 1080p mit 24 Frames per Sekunde angezeigt wird und ein Verhältnis von 1,85:1 einnimmt. Die vielen bunten Farben wirken dabei kontrastreich und prächtig. Der Animationsstil ist flüssig und sogar bei kleinsten Details lassen sich liebevolle Bewegungen entdecken.  

Für eine top Qualität vergeben wir eine Wertung von 10 Punkten.

Synchronisation (Dub & Sub)

Beide Sprachversionen sind hervorragend mit Sprecherinnen wie Sprechern besetzt und überzeugen gänzlich. Die Protagonistin Mary wird von Hana Sugisaki (u.a. Sayaka in Erinnerungen an Marnie) im Japanischen und von Laura Jenni (u.a. Mitsuha Miyamizu in Your Name. – Gestern, heute und für immer) im Deutschen gesprochen. Beide leisten eine grandiose Arbeit und hauchen dem quirligen Mädchen authentisch Leben ein.  

Die deutschen Untertitel lassen sich zu beiden Synchronisationen einblenden und erscheinen am unteren Bildrand in weißer Schrift mit schwarzer Outline. Dank der bulligen Schriftart sind die Texte einwandfrei lesbar und das Timing passt auch.

In punkto Synchronisation verleihen wir eine Wertung von 10 Punkten.

Fazit

Mary Und Die Blume Der Hexen
© 2017 M.F.P. All Rights Reserved.

Mit Mary und die Blume der Hexen schafft das Studio Ponoc ein bemerkenswertes Debüt. Der Film ist phantasievoll, durchgehend spannend und hervorragend wie liebevoll bis ins Detail animiert. 

Die deutsche Umsetzung in Aufmachung, Boni, Qualität und Synchronisation ist zudem absolut hochwertig. Insbesondere die Extras sind sehr informativ und lohnenswert für alle, die hinter die Kulissen sehen wollen. Zusammenfassend ist dieser Anime für alle Altersgruppen eine klare Empfehlung! 

An dieser Stelle bedanken wir uns bei peppermint anime für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Hat unser Review dein Interesse geweckt? Hier kannst Du Mary und die Blume der Hexen shoppen:

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Aufmachung & Extras
10
Qualität (Ton & Bild)
10
Synchronisation (Dub & Sub)
10
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.