Die Freude und das Leid der Magical Girls

Review: Magia Record: Puella Magi Madoka Magica Side Story Staffel 1 | Blu-ray

Informier dich!

Wenn du zum Magical Girl wirst, wird dir ein Herzenswunsch erfüllt. Dafür musst du fortan gegen Hexen kämpfen und das unter Einsatz deines Lebens. Iroha Tamaki ist eines dieser Magical Girls, aber kann sich nicht mehr an ihren Wunsch erinnern. Was steckt dahinter? Mehr dazu in der ersten Staffel von Magia Record: Puella Magi Madoka Magica Side Story.  

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen drei Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also, fangen wir an!

Daten

Veröffentlichungsdatum: 19. Mai (Vol. 1) und 21. Juli (Vol. 2) 2022
Medium: BD
Folgen: 1-13
Länge: ca. 325 Minuten
Extras: Clean Opening, Clean Ending
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 1080p / 16:9
Tonformat –
Deutsch: DTS-HD MA 2.0
Japanisch: DTS-HD MA 2.0
FSK: 16
Preis: 41,90 € (UVP je Volume)
Bildcopyright: © Magica Quartet/Aniplex, Magia Record Anime Partners

Handlung

© Magica Quartet/Aniplex, Magia Record Anime Partners

Im Austausch für die Erfüllung eines Wunsches kämpfen Magical Girls im Verborgenen weiterhin gegen die Hexen. Die junge Iroha Tamaki jedoch kann sich seltsamerweise nicht mehr an ihren Wunsch erinnern. In ihrem Leben scheint es eine große Lücke zu geben und sie hat das Gefühl, etwas sehr Wichtiges verloren zu haben. 

Eines Tages hört sie das Gerücht, dass Magical Girls in der Stadt Kamihama erlöst werden können. Dort angekommen muss sie aber schnell feststellen, dass hier viel mächtigere Hexen lauern, als irgendwo sonst! Als Iroha in der Klemme steckt, trifft sie auf andere Magical Girls, die ihr nicht nur beistehen, sondern ihr vielleicht auch helfen könnten herauszufinden, was sie verloren hat. (© peppermint anime)

Die erste Staffel umfasst 13 Episoden und ist auf zwei Volumes komplett bei peppermint anime erschienen. Bislang wurde ein deutsches Release der nachfolgenden Season noch nicht angekündigt. 

Unterhaltungsfaktor

© Magica Quartet/Aniplex, Magia Record Anime Partners

Dreizehn Episoden voll mit Magical Girls! Die Story stellt als Erstes die Hauptcharakterin Iroha Tamaki vor. Man lernt das introvertierte und hilfsbereite Mädchen von ihrer besten Seite kennen. In ihr macht sich Leere breit, den sie hat die ganze Zeit das Gefühl, etwas Wichtiges vergessen zu haben. Auch kann sie sich nicht mehr an ihren Wunsch erinnern, der sie zum Magical Girl machte. 

Binnen kurzer Zeit lernt sie weitere Magical Girls kennen und kämpft gemeinsam mit ihnen gegen Hexen. Die Actionszenen sind dabei explizit anders gezeichnet und halten auch viel Gewalt bereit. Die FSK16-Freigabe ist durchaus berechtigt. Drama, Leid, Tod, Einsamkeit, Schuldgefühle, aber auch Freundschaft und Zusammenhalt werden in der Anime-Serie thematisiert. 

Irohas Streben alles über ihren Wunsch zu erfahren, zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Serie. Im Season Finale wird das leider nicht aufgelöst, stattdessen endet die Staffel mit einem Cliffhanger. Unterhaltsam ist die Anime-Serie für Fans von Magical Girls und Drama!

Aufmachung & Extras

© Magica Quartet/Aniplex, Magia Record Anime Partners

Die zwei Volumes kommen jeweils in einem Volume-Pappschuber mit Digipak ins Haus. Die FSK-Sticker auf dem Cover lassen sich leicht und rückstandslos abziehen. Innerhalb der Verpackung sind keine physischen Boni zu finden. Diese finden sich stattdessen in den Diskmenüs. Dort sind jeweils das Clean Opening und Clean Ending enthalten. 

Im AKIBAPASS Shop kann man bei Kauf eines Volumes auch einen exklusiven Sammelschuber für einen Aufpreis mitbestellen. Diese sind limitiert, schnell zu sein lohnt sich also!  

Zusammenfassend eine schöne Verpackung. Der Preis ist leider nicht der günstigste. Insgesamt holen sich die zwei Volumes eine Wertung von 7.5 Punkten.

Qualität (Ton & Bild)

© Magica Quartet/Aniplex, Magia Record Anime Partners

Die Ton- als auch Bildqualität sind auf einem hohen Niveau. Die Animationen kommen beim HD-Bild flüssig zur Geltung. Ferner sind die Farben kontrastreich. Visuell gibt es nichts an der Anime-Serie auszusetzen.

Zudem ist der Ton im Format DTS-HD MA 2.0 ebenso einwandfrei. Die Soundeffekte sind mit der Synchronisation und Hintergrundmusik harmonisch abgemischt.

In puncto Qualität (Ton & Bild) erreichen die zwei Volumes eine Wertung von 10 Punkten.

Synchronisation (Dub & Sub)

© Magica Quartet/Aniplex, Magia Record Anime Partners

Es sind eine deutsche und eine japanische Synchronisation auf der Disk zu finden. In beiden Varianten leisten die Sprecherinnen eine solide Arbeit und hauchen den Charakteren überzeugend Leben ein. Insbesondere Iroha ist mit ihrer rücksichtsvollen und hilfsbereiten Art gut getroffen. Vereinzelt wirken manche Nebenstimmen etwas zu tief, das fällt aber kaum auf. 

Ferner lassen sich deutsche Untertitel optional einblenden. Deren Timing passt und sie sind gut lesbar. 

Bei der Synchronisation (Dub & Sub) verdienen sich die zwei Volumes eine Wertung von 9 Punkten. 

Fazit

© Magica Quartet/Aniplex, Magia Record Anime Partners

Magica Record: Puella Magi Madoka Magica Side Story erzählt über das Freud und Leid der Magical Girls. Mit jeder Episode erfährt man mehr über ihr Dasein und den Kampf, denn sie nicht nur nach außen, sondern auch nach innen führen. Empfehlenswert ist die Anime-Serie für Freundinnen von Drama und Fantasy! 

Die deutsche Umsetzung von peppermint anime kann sich in puncto Verpackung, Aufmachung, Qualität und Synchronisation sehen lassen. 

 

 

 

An dieser Stelle bedanken wir uns bei peppermint anime für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Review: Magia Record: Puella Magi Madoka Magica Side Story Staffel 1 | Blu-rayWenn du zum Magical Girl wirst, wird dir ein Herzenswunsch erfüllt. Dafür musst du fortan gegen Hexen kämpfen und das unter Einsatz deines Lebens. Iroha Tamaki ist eines dieser Magical Girls, aber kann sich nicht mehr an ihren Wunsch erinnern. Was steckt dahinter? Mehr...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend