Nachdem KSM Anime bereits einen Anime aus dem Universum von Touken Ranbu nach Deutschland brachte, folgte nun die actionreichere Variante Katsugeki Touken Ranbu. Ein weiteres Mal stellen sich die Schwerter der Vergangenheit und versuchen die Geschichte aufrechtzuerhalten. 

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen vier Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also, fangen wir an!

Daten

Katsugeki Touken Ranbu 1 5
©Nitroplus,DMM GAMES / KTR project © 2019 KSM GmbH

Veröffentlichungsdatum: 28.03.2019
Medium: DVD/BD
Folgen: 1-4
Länge: ca. 92 Minuten
Bonus: Previews, Trailer, Bildergalerie
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 16:9 (1920 x 1080p)
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD MA 5.1
Japanisch: DTS-HD MA 2.0
FSK: 12
Preis: 39,99 €

Handlung

Katsugeki Touken Ranbu 1 2
©Nitroplus,DMM GAMES / KTR project © 2019 KSM GmbH

Der kampferprobte, mutige Kanesada Izuminokami und sein junger nervöser Gefolgsmann Kunihiro Horikawa reisen aus dem Jahr 2025 rund 200 Jahre in der japanischen Geschichte zurück – auf Befehl ihres Herrn Saniwa. Sie sind Touken Danshi, historische Schwerter, die als attraktive junge Männer materialisiert sind, und haben den Auftrag, die dämonische Zeitumkehr-Armee aufzuhalten und den Lauf der Geschichte zu bewahren. Zum Glück ist Konnosuke an ihrer Seite, ein Computer-Wesen auf vier Beinen, das Daten analysiert und die Kämpfer sachkundig unterstützt, wenn eine Entscheidung schwer zu treffen ist. Doch nicht selten kommt es trotzdem zu schier unlösbaren Konflikten, wenn ein Touken Danshi in das Dilemma gerät, die Historie verändern zu wollen, um Menschenleben zu retten. (© KSM Anime)

Unterhaltungsfaktor

Katsugeki Touken Ranbu 1 1
©Nitroplus,DMM GAMES / KTR project © 2019 KSM GmbH

Bereits die ersten Minuten der ersten Folge steigen sofort actionreich in die Handlung ein. Spannung und Action ist von der ersten Minute an vollends gegeben. Doch auch die japanisch historischen Details sind während Volume 1 komplett gegeben.

Der Anime dreht sich hauptsächlich um die Mitglieder von Kanesadas Einheit und ihre verschiedenen Missionen, um die Zeitumkehr-Armee davon abzuhalten die Geschichte zu verändern. Dabei bekommen sie so einige Steine in den Weg gelegt. Seien es stärkere Gegner, eine nicht durchschauende Situation oder die eigene Vergangenheit, die sie womöglich einholt.

Der Einstieg in die Handlung ist jedoch etwas unvermittelt und man wird in die Kampftruppe von Kanesada hineingeworfen. Es folgt nicht arg viel Erklärung wer wer ist und in welchem Zusammenhang alle miteinander stehen. Hierfür wäre der vorausgehende Anime Touken Ranbu Hanamaru eine gute Wahl, um einen genaueren Einblick zu erhalten.

Aufmachung & Extras

Katsugeki Touken Ranbu 1 6
©Nitroplus,DMM GAMES / KTR project © 2019 KSM GmbH

Das erste Volume besteht aus einer Single-Disc-Box, welche in eine O-Card aus Papier gehüllt ist. Dessen FSK 12-Sticker lässt sich leicht und rückstandslos entfernen. Das Cover zieren Truppenleiter Kanesada und Mutsunokami in Hochglanz. Auf der Rückseite sind neben Screenshots, technische Details und Handlung zwei weitere Mitglieder – Yagen und Tonbokiri – abgebildet.

Das Cover der Blu-ray-Hülle ist simpel, aber überaus zutreffend gestaltet. Vorder- und Rückseite zeigen je ein Schwert, welches von Kanesada und Mutsunokami verkörpert wird. Jeweils neben der Abbildung befindet sich der Name, um welches Schwert es sich genau handelt. Einmal in Kanji und dann noch in Romaji.

Das Diskmenü ist einfach und übersichtlich gestaltet. Am unteren Bildrand stehen die Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. Auch im Hauptmenü gibt es in der unteren Hälfte zwei überkreuzte Schwerter zu sehen. In der oberen Hälfte läuft ein Ausschnitt mit Bild und Ton aus dem Opening des Anime.

Als Extras gibt es lediglich eine Bildergalerie, Trailer und Previews. In den Previews gibt es noch einige Informationen zu den jeweiligen Folgen. Ein paar mehr oder qualitative Extras bei einem Preis von 39,99 € (UVP) wären lohnenswert.

Das Volume verfügt über einen stolzen Preis für vier Episoden und den paar digitalen Extras. Abgesehen davon steckt in der Aufmachung einiges an Arbeit, was eine Wertung von 8,5 Punkten rechtfertigt.

Auch interessant:
Review: Comic Girls Vol. 2 | Blu-ray

Qualität (Bild & Ton)

Katsugeki Touken Ranbu 1 3
©Nitroplus,DMM GAMES / KTR project © 2019 KSM GmbH

Katsugeki Touken Ranbu stammt aus dem Studio ufotable, das für eine unglaublich gute Qualität in Bild und Ton bekannt ist. Genau so sieht es auch in diesem Anime aus. Vor allem die Kampfszenen sind überaus gut gelungen. Die Bilder gehen flüssig ineinander über und verdunkeln sich während der Actionszenen nicht. Alles ist klar und man kann den Kämpfen gut beiwohnen.

Auch abgesehen von den Actionszenen gestaltet sich das Bild im Format 16:9 (1920 x 1080p) als kontrastreich und überaus farblich gelungen. Eine breite Palette an Farben sorgt zudem für einzigartig authentische Szenen, welche von der Farbe her der realen Welt sehr entsprechen.

Der Ton liegt in Deutsch im Format DTS-HD 5.1 und in Japanisch in DTS-HD MA 2.0 vor. In beiden Varianten sind die Stimmen, Hintergrundmusik und Soundeffekte einwandfrei aufeinander abgestimmt. Gerade bei Kampfszenen kann es manchmal schwierig sein jeden Schwertstreich gut darzustellen, doch das wurde bei Katsugeki Touken Ranbu perfekt umgesetzt. Jegliche Soundeffekte wurden einwandfrei eingefügt und wirkten nie fehl am Platz.

Die Bildqualität und die Darstellung der Szenen ist einfach gigantisch. Die Tonqualität ist die Kirsche auf der Sahne und ergänzt das Bild perfekt. Dadurch entsteht eine einzigartige Symbiose, welche wir mit 10,0 Punkten würdigen.

Synchronisation (Dub & Sub)

Im Gegensatz zur Bild- und Tonqualität ist die Synchronisation leider nicht ganz so rund. An sich verfügen alle Charaktere über eine überaus passende Stimme, besonders Kunihiro, gesprochen von Alexander Merbeth, gilt es besonders hervorzuheben. Kanesada ist ebenfalls meist gut vertont, nur in actionreichen Situationen wirkt seine Stimme dezent unnahbar.

Ein altbekanntes Problem ist jedenfalls, dass japanische Namen von Personen, Orten usw. zu deutsch ausgesprochen werden. Da historische Details Japans eine zentrale Rolle spielen, wirkt die falsche Aussprache noch schlimmer und nimmt dem Anime an vielen Stellen die Authentizität. Dies kann auf Dauer ziemlich störend sein und verdirbt etwas den Spaß am Schauen.

Trotz der Aussprache ist die Synchro noch um einiges besser als die Untertitel. Zum Teil geben diese nicht wirklich Sinn, da manchmal englische Begriffe ihren Weg in den Sub finden, obwohl es überaus gute Übersetzungen dafür geben würde. Außerdem spielt der Anime in einer längst vergangenen Zeit, weshalb auch das Vokabular dem Zeitalter in etwa entsprechen sollte.

An sich sind die Untertitel in weißer Schrift mit schwarzer Umrandung vom Timing her tadellos. Nebenbei fallen jedoch ein paar Fehler auf und auch die Satzstellung ist etwas kompliziert, wenn sich ein Satz über mehrere Zeilen erstreckt. Positiv ist, dass das Opening und Ending ebenfalls untertitelt wurde.

Die deutschen Synchronsprecher liefern eine sehr gute Arbeit ab. Lediglich die Aussprache ist hier störend, aber das ist ein typisches Problem. Die Untertitel lassen da doch etwas mehr zu wünschen übrig, weshalb wir eine Wertung von 6,5 Punkten vergeben.

Fazit

Katsugeki Touken Ranbu 1 4
©Nitroplus,DMM GAMES / KTR project © 2019 KSM GmbH

Katsugeki Touken Ranbu ist ein absolutes Prachtstück was die Bild- und Tonqualität angeht. Auch die Synchronisation ist meist auf einem hohen Niveau, was den Anime von anderen deutlich hervorhebt. Wir legen den Anime jedem nahe, der dem Genre Action und Fantasy zugewandt ist. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit um etwas über Japans Geschichte zu lernen, vor allem was die Zeit der Samurai anbelangt.

An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei KSM Anime für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

Kaufen könnt ihr euch den Anime im Shop von Anime Planet oder direkt hier:

 

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Aufmachung & Extras
8.5
Qualität (Bild & Ton)
10
Synchronisation (Dub & Sub)
6.5
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.