Haikyu Staffel 2 4
©H.Furudate / Shueisha,“Haikyu!!”Project,MBS

Kaum endet Staffel 1, geht es für Hinata und Kageyama auch schon weiter.  Dank peppermint anime durften wir einen Blick in dieses Volume werfen.

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen vier Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also fangen wir an!

Daten

Haikyu Staffel 2 Cover
©H.Furudate / Shueisha,“Haikyu!!”Project,MBS

Veröffentlichungsdatum: 29.06.2018
Medium: DVD/BD
Episoden: 01 – 06
Extras:
Länge: 150 Minuten
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Format: 16:9 (DVD), 16:9 (1920x1080p) (Blu-ray)
Ton:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 (DVD) / PCM 2.0 (Blu-ray)
Japanisch: Dolby Digital 2.0 (DVD) / PCM 2.0 (Blu-ray)
FSK: 6

Handlung

Haikyu Staffel 2 1
©H.Furudate / Shueisha,“Haikyu!!”Project,MBS

Nach der Teilnahme am Oberschulturnier verdoppelt das Volleyballteam der Karasuno-Oberschule ihre Bemühungen. Als sie eine Einladung der rivalisierenden Nekoma-Oberschule erhalten, stimmen sie zu, an einem großen Trainingscamp teilzunehmen, bei dem viele bekannte Teams und sogar Nationalspieler anwesend sind. Sie hoffen, so ihre Fähigkeiten zu trainieren und neue, starke Attacken entwickeln zu können.

Hinata und Kageyama versuchen sich an einer Taktik, die auch die stärkste Mauer der Verteidigung zum Einstürzen bringen soll! Die Mannschaft der Karasuno hat nur noch diese Chance, bevor die älteren Mitglieder die Schule abschließen. So müssen sie noch härter als zuvor trainieren, um neue und alte Feinde besiegen zu können – einschließlich ihrer Erzfeinde der Aoba Jousai und ihrem Spitzensetter Toru Oikawa. (© peppermint anime)

Unterhaltungsfaktor

Haikyu Staffel 2 2
©H.Furudate / Shueisha,“Haikyu!!”Project,MBS

Wie bereits in Staffel 1, findet Haikyu!! auch hier gut in die Handlung und fesselt mit Action und spannender Handlung. Man fühlt sich wieder direkt passend im Spiel aufgehoben und feiert mit dem oft recht lustigen Team jeden Punkt der Mannschaft.

Aufmachung & Extras

Haikyu Staffel 2 3
©H.Furudate / Shueisha,“Haikyu!!”Project,MBS

Volume 1 der zweiten Staffel kommt in normaler Amaray mit O-Card. Die Amaray verfügt nicht über ein Wendecover, sondern ein aufgedrucktes FSK-Logo. Die O-Card zeigt, genauso wie die beiden Seiten der Amaray, Kageyama und Hinata.

Die O-Card verfügt jedoch über einen leicht ablösbaren FSK-Sticker. Auf der Rückseite findet man die Beschreibung und Informationen zum Volume. Das Menü ist erneut im Haikyu!!-Stil gehalten und als Extras gibt es nur Trailer und das Clean OP 1. Das Volume kostet knapp 40€.

Man hat hier den selben Preis wie bei der alten Haikyu!!-Staffel, allerdings hat man hier keinen Streamingcode und damit weniger Extras. Das bringt uns auf eine Wertung von 9,0 Punkten.

Qualität (Bild & Ton)

Haikyu Staffel 2 5
©H.Furudate / Shueisha,“Haikyu!!”Project,MBS

Die Bildqualität des Anime ist durchaus wieder brilliant und steht der ersten Staffel in keinster Weise nach. Alles ist sehr detailreich gehalten und auch realistisch, wie man es inzwischen von Haikyu!! gewohnt ist. Auch die Umgebung kommt nie zu kurz auch wenn sie meistens nur zwischen Stadt, Schule und Halle wechselt.

Aber auch die Tonqualität ist unverbesserbar. Er ist klar, passend getimed und übertönt den Dub nicht. Auch merkt man erneut die Realitätsnähe der Soundeffekte.

Dafür gibt es also die Wertung 10,0.

Synchronisation (Dub & Sub)

Der Dub passt erneut, wie auch bei der ersten Staffel. Die Sprecher machen sich gut und kommen mit sämtlichen Situationen gut zurecht. Egal ob albern, Motivationsschreie oder Ähnliches. Der Dub passt perfekt zu jeder Situation.

Der Sub ist ebenfalls gut und auch das Opening ist gesubbed. Der Sub ist unterschiedlich zum Dub gehalten, aber enthält leichte Fehler.

Für diese Kategorie gibt es eine Wertung von 8,0 Punkten.

Fazit

Haikyu!! überzeugt erneut durch außergewöhnliche Bildqualität, fesselnden Sport und realitätsnahe Umsetzung. Bei den Extras verzichtete man leider auf den Downloadcode, bleibt jedoch beim selben Preis. Auch der Sub weist kleinere Fehler auf.

Hier könnt ihr euch Haikyu!! zulegen: 

Werbung
Überblick der Kriterien
Aufmachung & Extras
9
Qualität (Bild & Ton)
10
Synchronisation (Dub & Sub)
8
Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.