Digimon Frontier 1 1 1
©Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film ©2002 Toei Animation Co., Ltd

Digimon Frontier ist die vierte Staffel des Franchises und ist ab dem 22.02. erhältlich. Wir durften uns jedoch Volume 1 vorab ansehen. Vielen Dank an KSM Anime für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen vier Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also, fangen wir an!

Daten

Digimon Frontier 1 1
©Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film ©2002 Toei Animation Co., Ltd

Veröffentlichungsdatum: 22.02.2018
Medium: DVD
Folgen: 01-17
Länge: 405 Minuten
Bonus: Trailer, Postkarte, Bildergalerie
Sprache: Deutsch
Untertitel: –
Bildformat: 4:3
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Japanisch: –
FSK: 6
Preis: 59,99€

Handlung Digimon Frontier

Digimon Frontier 1 5
©Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film ©2002 Toei Animation Co., Ltd

„Das Spiel, das über dein Schicksal entscheiden wird, hat begonnen.“ Diese merkwürdige Nachricht erhält Takuya Kanbara auf sein Handy und folgt ohne zu zögern den Anweisungen. Zusammen mit mit Koji, Zoe, JP und Tommy führen sie ihn in die DigiWelt. Dort sammeln seit einiger Zeit böse Mächte die Daten ein, aus denen die DigiWelt besteht, sodass sie mittlerweile aussieht wie ein Schweizer Käse.

Um den Frieden wieder herzustellen, müssen die Kinder die Spirits der zehn legendären Digikrieger finden, denn mit diesen können sie selbst zu den starken Digimon digitieren, die einst die DigiWelt beschützten. Die Suche nach ihnen steckt voller spannender Abenteuer, aber auch großer Gefahren und starken Gegnern, die alles daran setzen, die DigiRitter zu vernichten. Für die Kinder beginnt eine Reise ohne Grenzen. (© KSM Anime)

Unterhaltungsfaktor

Digimon Frontier 1 2 1
©Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film ©2002 Toei Animation Co., Ltd

Die vierte Staffel startet wohl wie nicht anders gewohnt. Die auserwählten Digiritter treffen sich zufällig und lernen mehr über ihr Schicksal. Jedoch treffen hier 5 Leute aufeinander, die wohl kaum verschiedener sein könnten und somit ist das Chaos vorprogrammiert. Natürlich darf auch der ein oder andere Streit untereinander nicht fehlen.

Sollte JP mal wieder ein Auge auf Zoe geworfen haben, endet es auch ab und an in einer Ohrfeige. Man merkt wie die Fünf sich jedoch bald am Riemen reißen und schnell zusammenwachsen. Denn auch in Staffel 4 können sie nur gemeinsam die Digiwelt retten. Actionreiche Kämpfe sind natürlich auch in der vierten Staffel Digimon ein Muss.

Aufmachung & Extras

Digimon Frontier Schuber
©Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film ©2002 Toei Animation Co., Ltd

Volume 1 von Digimon Frontier kommt im schicken Hochglanz-Schuber, der über ein abziehbares FSK-Logo und einer ablösbaren Info-Card auf der Rückseite verfügt. Auf diesem sieht man einmal die 5 Helden mit ihren H-Spirit Digitationen und einmal die Helden mit der Digiwelt im Hintergrund und ihren B & H-Spiriti Digitationen. Der Schuber bietet genug Platz für alle drei Volumes.

Im eigentlichen Volume findet man dann die Postkarte mit den Discs. Als Cover des Volumes dienen hier Takuya, Zoe und Tommy, während die Rückseite von ihren Digitationen geschmückt wird. Das FSK-6-Logo lässt sich perfekt als Wendecover in der Innenseite verstauen.

Die digitalen Extras wie Bildergalerie und Trailer sind auf der dritten Disc verstaut. Das Menü ist abgesehen von diesen recht übersichtlich gestaltet. Man findet eine Liste der einzelnen Episoden zum Abspielen oder kann auch einfach alle Episoden abspielen lassen.

Wir finden für 17 Episoden mit hochwertigem Sammelschuber und einer Postkarte ist Volume 1 seinen Preis von knapp 60€ wert. Daher bekommt die Kategorie von uns eine Wertung von 10 Punkten.

Qualität (Ton & Bild)

Digimon Frontier 1 3
©Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film ©2002 Toei Animation Co., Ltd

Was man hier erlebt ist die klassische Digimon Qualität aus dem Fernsehen. Beim Ton kann man nichts sagen. Er ist, wenn man das Alter des Animes bedenkt, bestens und kommt ohne Ton-Fehler oder Rauschen aus.

Auch beim Bild erwartet einen die alte Qualität aus dem Fernsehen. Durch das 4:3 Bildformat muss man je nach Wiedergabegerät und Skalierung mit schwarzen Rändern rechnen, diese stören jedoch nicht. Ansonsten ist das Bild nicht ganz so scharf wie man es von heutigen Animes gewöhnt ist, was man aber dem Alter zu schreiben muss. Jedoch erinnert einem die Grafik und die Digiwelt auch an die vorherigen Staffeln, in denen das Ganze genauso ausgesehen hat.

Für die bestmöglichste Qualität aufgrund der vorhandene Umstände, bekommt die Kategorie Qualität eine Wertung von 10 Punkten.

Synchronisation (Dub)

Für die deutsche Synchronisation war MME Studios GmbH zuständig. Neben unseren Haupthelden wurden auch die Digimon synchronisiert, was sich natürlich nicht immer als leicht herausstellte, da nicht alle Digimon ihren Mund offensichtlich bewegen und man daher nicht immer auf die Lippensynchronität achten konnte.

Der Großteil aller Stimmen klingt jedoch passend zu den Charakteren, nicht nur was deren Art sondern auch deren Laune und Stimmlage betrifft.

Für die passende Synchronisation, die man auch von früher gewöhnt ist, vergeben wir auch hier eine Wertung von 10 Punkten.

Fazit

Digimon Frontier 1 4
©Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film ©2002 Toei Animation Co., Ltd

Für jeden Fan von Digimon Frontier ist der Anime definitiv ein Muss. Die alt bekannte Synchronisation und Qualität von früher haben viele Fans lange erwartet. Der Preis von 59,99€ wird mit den gebotenen Extras annehmbar und sollte keinen Fan abschrecken. Das zweite Volume ist ebenfalls bereits vorbestellbar.

Hier könnt ihr euch Digimon Frontier zulegen:

Überblick der Kriterien
Aufmachung & Extras
10
Qualität (Bild & Ton)
10
Synchronisation (Dub & Sub)
10

Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.