Edmont Dantès verliert durch eine hinterlistige Intrige alles und kehrt Jahrzehnte später zurück um blutige Rache zu nehmen. Verfolgt seinen erbitterten Kampf um Vergeltung im One-Shot Manga Der Graf von MONTE CHRISTO, basierend auf der weltberühmten Vorlage von Alexandre Dumas.

Daten

Veröffentlichungsdatum: 02.10.2018
Medium: Manga Einzelband
Seiten: 274 / davon 2 Farbseiten
Mangaka: Ema Moriyama
Verlag: Carlsen Manga
Preis: 14,99€

Handlung

Der Graf von MONTE CHRISTO
© Carlsen Verlag GmbH © Ema Moriyama 2015 • All Rights Reserved • First published in Japan in 2015 by HAKUSENSHA, INC., Tokyo

Als der junge Kapitän Edmont Dantès seine wunderschöne Verlobte Mercédès heiraten will, wird er auf seiner eigenen Hochzeit kurzerhand festgenommen. Der Staatsanwalt Villefort schickt Edmond ohne Prozess ins Château d´If, dem berüchtigten Gefängnis auf einer Felseninsel vor Marseille.

Dort wird er in eine Zelle geworfen und erfährt jahrelang nicht den Grund für seine Inhaftierung. Nur eines weiß er sicher: ich bin unschuldig!

An diesen Gedanken klammert er sich und wird dennoch von Monat zu Monat zunehmend verzweifelter. Als er überraschend Besuch von einem Zellengenossen namens Faria erhält, fasst er wieder Hoffnung und beginnt zu begreifen, dass jemand gegen ihn ein Komplett geschmiedet haben muss. Wer profitiert von seinem Verschwinden und könnte dahinter stecken?

Edmond lernt vom Gelehrten Faria alles, was er für einen Gefängnisausbruch und eine anschließende Vendetta wissen muss. Außerdem hinterlässt ihm der alte Mann nach dessen Tod ein unglaubliches Vermögen, das auf einer Insel namens Monte Christo versteckt ist. Edmond muss nur noch entkommen, zugreifen und der blutige Rachefeldzug kann beginnen…     

Dieser Einzelband basiert auf dem Abenteuerroman Der Graf von Monte Christo von Alexandre Dumas. Im Manga fanden im Gegensatz zum Original Kürzungen und Umstrukturierungen statt um die Geschichte in einem einzigen dicken Band zu erzählen. Der Manga liest sich spannend und enthält alle wichtigen Wendepunkte der Story. In punkto Handlung vergeben wir deshalb eine Wertung von 10 Punkten. 

Zeichenstil

Ema Moriyama’s Zeichenstil ist abwechslungsreich und weiß Emotionen überzeugend darzustellen. Alle Proportionen der Charaktere stimmen einwandfrei und ihr Stil lässt sich als filigran, detailreich und schmuckvoll beschreiben. Von sanften, zarten Linien bis hin zu schnellen, wilden Scribblings ist alles so gezeichnet, dass es zu der jeweilige Szene hervorragend passt. 

Daher verleihen wir in punkto Zeichenstil eine Wertung von 10 Punkten.

Auch interessant:
Review zu My Eureka Moment Band 01

Perspektive

Die Geschichte ist aus Sicht des Protagonisten Edmond Dantès erzählt und folgt ihm, wohin auch immer er geht. Zwischen den einzelnen Kapiteln und Szenen können durchaus mehrere Tage, Monate bis hin zu Jahren liegen. Für solche erzählerischen Schilderungen findet ein anderer Schriftzug als für die Sprechblasen Verwendung. Dadurch heben sich diese gut ab und man kann der zeitversetzten Handlung leicht folgen.

Außerdem sind Rückblenden in die Vergangenheit mit einem schwarzen Seitenhintergrund hinterlegt, was auffällig und einprägsam ist. Dadurch lässt sich mühelos zwischen vergangenen und aktuellen Geschehnissen unterscheiden.

Für eine einfach zu verfolgende Perspektive verdient sich Der Graf von MONTE CHRISTO eine Wertung von 10 Punkten. 

Fazit

Einen detaillierten, filigranen Zeichen- und einen spannenden Erzählstil zeichnen den One-Shot Der Graf von MONTE CHRISTO aus. Die Handlung ist im Vergleich zum Originalwerk gekürzt und erzählt die Geschichte von Edmond Dantès in 12 ereignisreichen Akten. Der Manga ist für alle empfehlenswert, die ein Faible für History, Action und Romance haben. 

An dieser Stelle bedanken wir uns bei Carlsen für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars.

Hat unser Review dein Interesse geweckt? Hier kannst Du Der Graf von MONTE CHRISTO shoppen:

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Handlung
10
Zeichenstil
10
Perspektive
10
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.