Clannad Vol 1 Pic1
©VisualArt's/Key/Hikarisaka High School Drama Club

Clannad zählt vermutlich zu einer der bekanntesten Romance und Drama Anime. Vielen Dank an Filmconfect Anime für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen vier Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also fangen wir an!

Daten

Clannad Staffel 1 Bd 3d
©VisualArt’s/Key/Hikarisaka High School Drama Club

Veröffentlichungsdatum: 30.10.2015
Medium: DVD/BD
Episoden: 01-24
Extras: Trailer
Länge: 580 Minuten
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Format: 16:9 (1920x1080p) (Blu-ray)
Ton:
Deutsch: DTS-HD MA 5.1 (Blu-ray)
Japanisch: DTS-HD 5.1 (Blu-ray)
FSK: 6

Handlung

Clannad 01 255
©VisualArt’s/Key/Hikarisaka High School Drama Club

Okazaki Tomoya ist gelangweilt vom Leben. Er hat ein angespanntes Verhältnis zu seinem Vater, und die Schule besucht er auch nicht regelmäßig. Eines Tages begegnet er Furukawa Nagisa. Die beiden werden Freunde und Tomoya unterstützt Nagisa bei Ihrem Wunsch, eine neue Theatergruppe an der Schule ins Leben zu rufen. Schnell lernen die beiden dadurch neue Freunde kennen – Ichinose, die sich immer in der Bücherei vergräbt, Kotomi die ein dunkles Geheimnis verbirgt oder auch Tomoyo, die unbedingt Schulratspräsidentin werden möchte. Die Freunde sind immer füreinander da, und endlich kommt der große Tag: Die erfolgreiche Neugründung der Theater-AG. (© Filmconfect Anime)

Unterhaltungsfaktor

Clannad Vol 4 Pic1
©VisualArt’s/Key/Hikarisaka High School Drama Club

Clannad ist ein Anime mit einer wirklich außerordentlichen Mischung aus Romance, Drama und Comedy. Vor allem der Protagonist Okazaki ist nahezu das komplette Gegeneil zur lieben Nagisa, die er jedoch dennoch bestmöglichst unterstützt. Doch Okazaki hat einen solch zusammengewürfelten Haufen an Freunde, dass der Spaß als auch das Chaos oftmals nicht weit entfernt liegt.

Aufmachung & Extras

Clannad Vol 2 Pic1
©VisualArt’s/Key/Hikarisaka High School Drama Club

Die Gesamtausgabe enthält wie man schon vermuten kann die komplette erste Staffel (Episode 01-23) inklusive der OVA (Episode 24). Die Aufmachung ist ein vierseitiges Digipack im Schuber. Beim Aufklappen des Digipacks findet man außerdem noch einen Episodenguide mit Kurzbeschreibung.

Auf den Discs befinden sich dann noch ein optisch ansprechendes Menü mit den Optionen und den digitalen Extras.

Für rund 40€ gibt es hier eine hochqualitativen Anime mit 24 Episoden im schicken Digipack. Preis- und Leistungsverhältnis ist hier top. Dies bringt uns auf eine Wertung von 10,0 Punkten.

Qualität (Bild & Ton)

Clannad Vol 4 Pic3
©VisualArt’s/Key/Hikarisaka High School Drama Club

Clannad kommt mit 1080p klarer und hochauflösender Grafik. Das Bild ist ansonsten oft recht hell gehalten und auch Kirschblüten oder Regen kommt bestens zur Geltung. Die Charaktere können jedoch auch punkten, trotz des Alters des Anime sind diese gut umgesetzt und wirken glatt wie völlig normale Schulmädchen.

Auch die Soundeffekte und die Tonqualität kann sich sehen lassen. Von Tafelkreide, Baseballschlägern oder auch Schnittgeräuschen wurde auf alles geachtet und gut umgesetzt. Die Hintergrundmusik harmoniert gut mit dem Bild und passt bestens dazu.

Die Qualität erhält in diesem Fall die Wertung 10,0.

Synchronisation (Dub & Sub)

Der Dub ist gut gewählt und fast alle stimmen passend. Nur Kyou wirkt etwas unpassender bei der Stimmwahl. Denn ihre Stimme klingt etwas aggressiv und männlich, während das japanische Original zwar auch diese Charakteristik hat, aber doch etwas weiblicher klingt.

Der Sub hingegen ist gut. Er weist zwar kleinere Rechtschreibfehler auf, jedoch sind diese auf 24 Episoden gesehen doch recht vertragbar. Der Sub ist sehr nah am Dub gehalten und in vielen Fällen auch 1:1 derselbe. An machen Stellen ist er auch ein wenig verrutscht, zumindest was das Timing betrifft. Er ist standardmäßig mit weißer Schrift und dünnem schwarzen Rand.

Dafür erhält die Kategorie eine Wertung von 7,0 Punkten.

Fazit

Clannad Vol 4 Pic2
©VisualArt’s/Key/Hikarisaka High School Drama Club

Preislich gesehen ist die Gesamtausgabe von Clannad jeden Cent wert. Die Fehler sind sehr gering gehalten, wenn man bedenkt, dass es sich um ganze 24 Episoden handelt. Auch der Dub ist gut gelungen und somit steht einem Filmeabend in OmU oder deutscher Version nichts im Wege. Jedoch endet Staffel 1 recht offen, weshalb unbedingt Staffel 2 irgendwann nachgeholt werden sollte.

Hier könnt ihr euch Clannad zulegen: 

Werbung
Überblick der Kriterien
Aufmachung & Extras
10
Qualität (Bild & Ton)
10
Synchronisation ( Dub & Sub)
7
Stellvertretender Chefredakteur bei Japaniac. Zuständig für Gewinnspiele oder andere Specials. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Sascha Petermann
Gast
Sascha Petermann

Nice