Regelmäßig erweitert Netflix den Serien-Katalog um neue Anime-Lizenzen. Neben dem Einkauf solcher, produziert Netflix mittlerweile auch an eigenen Adaptionen mit. Der angekündigte TV-Anime 7SEEDS setzt diesen Trend fort.

Ursprünglich sollte der Anime noch im April diesen Jahres erscheinen, jedoch kam es zu einer ungeplanten Verzögerung, sodass man den Release-Zeitraum lediglich auf den Monat Juni einschränkte.

Nun gab man auf der offiziellen Website zu der Anime-Adaption von Yumi Tamuras gleichnamigen Manga bekannt, dass der Anime weltweit nun am 28. Juni bei Netflix erscheinen wird.

Besagter Manga umfasst in Japan übrigens insgesamt 35 Bände. Wie viele Episoden oder Staffeln der Anime insgesamt erhält, ist dagegen noch unbekannt.

Auch interessant:
FilmConfect lizenziert Clannad - Der Film

Hier 7SEEDS auf Netflix ansehen.

Trailer und Handlung zu 7SEEDS

Nach einem plötzlichen Erwachen beginnt der Kampf um das Überleben der Menschheit. Mit der Initiative „7Seeds“ soll das Aussterben der Menschheit verhindert werden. Doch auf die jungen Männer und Frauen, die für das Projekt ausgewählt wurden, wartet ein unbekanntes Schicksal. (© Netflix)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.