Willkommen zurück zu unserer Rubrik Real in Anime. Hier bekommt ihr die wahrscheinlich abgedrehtesten Anime-Umsetzungen zu sehen. Dabei stellen wir euch mögliche Umsetzungen von Franchise im Anime-Stil vor. 

Heute befassen wir uns mit einem weiteren amerikanischen Franchise. Dieses Franchise ist ein Cartoon aus dem Jahr 2012 von Disney und entsprang der Idee von Alex Hirsch. Sowohl innerhalb als auch außerhalb von Amerika erlangte die Serie bis zur Einstellung 2016 an großer Bekanntheit.

Die Rede ist von der Cartoon-Serie Gravity Falls. Ein Jahr vor der letzten Episode der Serie entschied sich der Animator Mike Inel Gravity Falls im Anime-Stil erwachen zu lassen. Dabei kam nach mehreren Stunden Arbeit ein knapp über 1 Minuten langer Videoclip heraus, der die mögliche Anime-Adaption zeigt.

Auch interessant:
Real in Anime: League of Legends, der neue Fantasy-Anime?

Videoclip zur Anime-Umsetzung von Gravity Falls

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Steve Blue
Gast
Steve Blue

You know that the Creator; MikeInel also has a: What if Gumball was an anime and also What if Zootopia was Anime (<— but there are two versions, One in SFW and one in NSFW) Because Mike Makes most of all Hentais 😬