Die erste Manga-Kurzgeschichte

Quick Check: Bakuman Vol. 2 | Blu-ray

Informier dich!

Akitos und Moritakas erste Storyboardentwürfe haben ihren Redakteur überzeugt! Nun setzen sie alles daran eine Manga-Kurzgeschichte zu zeichnen, die dann auch veröffentlicht wird. Nur sind die beiden schon so gut, um das zu schaffen? Mehr dazu in Bakuman Vol. 2.  

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung“ und „Unterhaltungsfaktor“ fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Die restlichen drei Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0–10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also, fangen wir an!

Daten

©2010 Tsugumi Ohba, Takeshi Obata ,Shueisha, /NHK, NEP, ShoPro

Veröffentlichungsdatum: 1. Juli 2021
Medium: BD
Folgen: 8-13
Länge: ca. 150 Minuten
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 1080p / 16:9
Tonformat –
Deutsch: DTS-HD MA 2.0
Japanisch: DTS-HD MA 2.0
FSK: 6
Preis: 34,95 € (UVP)

Handlung

©2010 Tsugumi Ohba, Takeshi Obata ,Shueisha, /NHK, NEP, ShoPro

Nachdem Moritaka und sein Kumpel Akito den ersten Rückschlag verdaut haben, arbeiten sie eifrig an einem neuen Manga-Entwurf. Wie es scheint, haben sie sich die Kritik ihres Redakteurs zu Herzen genommen und können ihn nun von ihren Fähigkeiten überzeugen. Der Verlag sieht gute Chancen, dass der Manga bei einem bedeutenden Nachwuchswettbewerb weit vorn landen könnte, und bittet sie sogar, eine neue Geschichte zu entwickeln. 

Außerdem wird ihnen die Ehre zuteil, die Redaktionsräume des berühmten Manga-Verlages zu betreten. Doch dieser Erfolg hat auch eine Schattenseite: Akito, der den Titel als Jahrgangsbester bisher regelrecht gepachtet hatte, rutscht bei den Zwischenprüfungen auf den dritten Platz ab, was bei seinen Mitschülern heißt diskutiert wird. Wird ihm alles zu viel? (© KAZÉ)

KAZÉ Anime veröffentlicht die erste Staffel von Bakuman auf vier Volumes. Das zweite Volume umfasst die Folgen 8-13. Die gleichnamige Manga-Reihe ist hierzulande bei TOKYOPOP erschienen. 

Unterhaltungsfaktor

©2010 Tsugumi Ohba, Takeshi Obata ,Shueisha, /NHK, NEP, ShoPro

In spannender und unterhaltsamer Slice of Life-Manier geht Bakuman in die zweite Runde: Akito und Moritaka tüfteln weiter fleißig an ihrer Manga-Karriere! Schlaflose Nächte, unzählige Storyboardentwürfe und Manuskripte sind dabei inklusive. Trotz der Mühen und auch Rückschläge bleiben sie ehrgeizig und haben ihr Ziel klar vor Augen: eine Anime-Serie bis sie 18 sind! Es ist sehr unterhaltsam, die beiden bei all ihren Ups und Downs als Zuschauer zu begleiten. 

Die beiden haben absolutes Talent, ohne Frage. Allerdings haben sie auch einen sehr starken, verrückten Konkurrenten, die das Duo bislang immer schlägt. Er hat sich ebenso auf Shonen-Manga spezialisiert und ist sogar schon kurz davor eine eigene Serie zu erhalten. Es entbrennt ein Konkurrenzkampf zwischen ihm und Akito sowie Moritaka.

Abgesehen von ihren künstlerischen Fortschritten, machen die zwei angehenden Manga-ka auch zarte, erste Schritte in Richtung Liebe. Akito geht auf ein Date, während Moritaka seiner Liebsten Miho ein bisschen näher kommt. 

Empfehlenswert ist die Anime-Serie für alle, die mehr über den Alltag eines Manga-ka erfahren wollen und im Shonen-Genre Zuhause sind. 

Deutsches Release

©2010 Tsugumi Ohba, Takeshi Obata ,Shueisha, /NHK, NEP, ShoPro

KAZÉ beschert der Anime-Reihe eine Veröffentlichung im typischen Blu-ray Case mit Papier O-Card. Auf der Disk sind eine deutsche Synchronisation und das japanische Original zu finden. Die Sprecher*innen überzeugen in ihren Rollen und hauchen den Figuren Leben ein. Optional kann man sich deutsche Untertitel einblenden lassen. Diese werden passend getimt angezeigt. 

Neben der Synchro ist auch die Bild- und Tonqualität hochwertig. Die Animationen wirken sehr flüssig und die Proportionen der Figuren stimmig. Auch die Farbkontraste fügen sich einwandfrei ins Gesamtbild ein. Das Bild ist vom Ton einwandfrei hinterlegt. Die Hintergrundmusik, Soundeffekte und gesprochenen Worte harmonieren miteinander. 

Der zweite Volume ist für einen Preis von 34,95 € (UVP) im Handel erhältlich. Ein Schuber ist für die Anime-Serie leider bislang nicht erschienen.

Fazit

©2010 Tsugumi Ohba, Takeshi Obata ,Shueisha, /NHK, NEP, ShoPro

Bakuman startet mit unterhaltsamer Comedy und Shonenelementen ins zweite Volume! Das deutsche Release überzeugt in Bild, Ton und Synchronisation. Als Zuschauer begleitet man die angehenden Manga-kas Moritaka und Akito auf ihrem Weg zum professionellen Zeichnerduo. Mit all den Höhen und Tiefen des Berufs inklusive. Empfehlenswert ist Bakuman für Slice of Life und Shonen-Fans!

 

 

An dieser Stelle bedanken wir uns bei KAZÉ für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

windows 10 kaufen office 2019 kaufen office 365 kaufen windows 10 home kaufen windows 10 enterprise kaufen office 2019 home and business kaufen office 2016 kaufen windows 10 education kaufen visio professional 2019 kaufen project 2019 kaufen project 2016 kaufen visio 2016 kaufen windows server 2012 kaufen windows server 2016 kaufen windows server 2019 kaufen betriebssysteme office software windows server softhier instagram türk takipçi satın al instagram türk beğeni satın al instagram görüntülenme satın al instagram otomatik beğeni satın al facebook türk beğeni satın al facebook sayfa beğenisi satın al facebook türk takipçi satın al twitter türk takipçi satın al twitter türk beğeni satın al twitter retweet satın al youtube türk izlenme satın al youtube türk abone satın al takipçi hilesi

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend