Das Videospiel „One Piece: Unlimited World Red” aus einem der bekanntesten Anime- und Manga-Franchises der Welt wurde erstmals in Japan im November 2013 und hierzulande in Deutschland im Juni 2014 in den Handel der hiesigen Fachgeschäfte gestellt und verkauft.

Nachdem mehrere DLCs zu dem Spiel erschienen sowie neue Konsolen auf den Markt gekommen sind, hat sich Bandai Namco Entertainment überlegt, eine Neuauflage des Videospiels auf den Markt zu bringen. Die Neuauflage wird den Titel „One Piece: Unlimited World Red Deluxe Edition” tragen und für die zwei Konsolen PlayStation 4 und Nintendo Switch erhältlich sein.

Nun wurde vorgestern auf dem offiziellen Youtube-Kanal von Bandai Namco Entertainment ein erstes Promo-Video zu dem bald erscheinenden Game veröffentlicht, bei dem die Neuerungen des Spiels aufgezeigt wurden. Die „Deluxe Edition” wird alle bisher erschienenen DLCs gleich vorinstalliert haben.

Auch interessant:
Hunter x Hunter bekommt ein Smartphone Spiel

„One Piece: Unlimited World Red Deluxe Edition” wird bisher nur in Japan am 24. August für die PlayStation 4 und die Nintendo Switch erscheinen. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass das Videospiel auch Übersee im Westen veröffentlicht wird.

Promo-Video

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aboul Malik
Gast
Aboul Malik

Marco Antonio

Alex V. Kapke
Gast
Alex V. Kapke

Och man warum nicht über steam