Premiere 2015: Japan kommt als Gastland auf die HORIZON Stuttgart

Informier dich!

Verpönte Körperkunst?

Was bei uns zu Lande schon zum absoluten Standard gehört, ist in Japan noch immer nicht ganz unproblematisch. In Deutschland besitzt bereits jeder fünfte...

Weihnachtsschmankerl für Japanfans

Bald ist es wieder soweit und Weihnachten steht vor der Tür. Für all jene unter euch, die noch dabei sind passende Geschenke zu finden,...

Von Blüten und Zukunft: Bekanntgabe der Maskottchen-Namen der Olympische Spiele 2020!

In weniger als zwei Jahren wird die feierliche Eröffnung der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio stattfinden. Nachdem zum Jahresanfang bereits das Design der Maskottchen...

Anime-Gullideckel als Touristenattraktion?!

Die Stadt Numazu hat sich als Magnet für Touristen eine etwas andere Art der Dekoration ausgesucht: Gullideckel im Design des beliebten Anime Love Live! Sunshine!!!. Vor...

KitKat Ruby: Der rosa Riegel kommt nach Deutschland!

Moment? Richtig gelesen? Rosa Riegel? Genau! KitKat Ruby war schon in Japan und Korea der letzte Schrei in den Süßwarenabteilungen zu Anfang des Jahres....

Für Freunde Asiens bietet die Bildungsmesse HORIZON Stuttgart in 2015 die Möglichkeit, alles rund ums Studium und Praktikum in Japan zu erfahren.

Für viele Studierende ist ein Auslandssemester bzw. –studium ein großer Traum. Ob nach Österreich, in die USA, Niederlande, Großbritannien oder der Schweiz, tausende junger Leute zieht es während ihrer Hochschulausbildung in die Ferne. Und für alle, denen das europäische oder englischsprachige Ausland nicht reicht, bietet die HORIZON in Stuttgart dieses Jahr ein besonderes Gastland-Special an.

Zwei Tage lang könnt Ihr Euch am 31. Januar und 1. Februar über Auslandsstudium und –praktika in Japan informieren. Als eine der größten Volkswirtschaften ist Japan eine hoch entwickelte Industrienation und Bildungshochburg. Ca. 96 % aller Japaner eines Jahrgangs besuchen die Oberschule, die zum Universitätsbesuch befähigt, fast 800 Universitäten bieten eine beeindruckende Vielzahl an Studiengängen an.

Auf der HORIZON bieten japanische Universitäten, Praktikumsvermittlungen und Sprachschulen fundierte Informationen zum Auslandsaufenthalt. Die Hokkaido University stellt zum Beispiel ihr „Modern Japanese Studies Program“ vor, das sich explizit an ausländische Studierende richtet und tiefgreifende Kenntnisse über die japanische Sprache und Kultur vermittelt.

Einen lebendigen Eindruck von Japan bekommt Ihr auch in der Talkrunde „Studieren in Japan“, an der Studierende teilnehmen, die bereits Auslandserfahrungen in Japan sammeln konnten. Ebenfalls am Samstag erläutert euch der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD), welche Fördermöglichkeiten es für deutsche Studierende mit dem Ziel Japan gibt. Für Fans und Neugierige werden zudem interaktive Workshops angeboten: Ob die ersten Wörter Japanisch oder eine Einführung in die bekannte Manga-Zeichenkunst – auf der HORIZON lässt sich einiges ausprobieren.

Natürlich sind neben dem Gastland-Special auch rund 160 Aussteller aus Baden-Württemberg, dem ganzen Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland anzutreffen. Das umfassende Rahmenprogramm widmet sich den vielen Fragen der jungen Besucher: Wie finanziere ich das Studium? Welche Voraussetzungen gibt es? Wie organisiere ich meinen Auslandsaufenthalt?

Vorträge, Diskussionsrunden und kostenfreie Workshops runden das Angebot ab. Für alle Besucher, die noch etwas Orientierung benötigen, gibt es vorab unter www.horizon-messe.de einen Studien- und Berufswahltest, der die eigenen Interessen online abfragt und passende Aussteller dazu vorschlägt. Der Besuch der Messe ist kostenlos.

Mehr Infos zur Horizon erhaltet ihr auf:

http://horizon-messe.de/stuttgart/

Rahmenprogramm auf der HORIZON zum Thema Japan:

Samstag, 31.1.2015

11:00 Uhr / INTERNATIONALES FORUM
Talkrunde: Studieren in Japan
// HORIZON-Team mit Gästen (Dauer: 45 Min.)

12:00 Uhr / INTERNATIONALES FORUM
Mit einem DAAD-Stipendium nach Japan – Fördermöglichkeiten für deutsche Studierende
// Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

12:45 Uhr / Raum Tokyo
Workshop: Japanisch-Schnupperkurs. Eine kleine Einführung in die japanische Sprache
// Japanisches Kulturinstitut Köln e. V.

14:00 Uhr / Raum Tokyo
Workshop: MANGA NOW
Kompakte Zusammenfassung der Stilrichtungen, Geschichte und Möglichkeiten von Mangas. Teilnehmer greifen selbst zum Stift und zeichnen! (Materialien werden gestellt)
// Volkan Kaçmaz

Horizon BildungsmesseSonntag, 1.2.2015

10:45 Uhr / Raum Tokyo
Workshop: Japanisch-Schnupperkurs. Eine kleine Einführung in die japanische Sprache
// Japanisches Kulturinstitut Köln e.V.

14:00 Uhr / INTERNATIONALES FORUM
Jetzt neu entdecken: WASEDA University
// Waseda University

14:00 Uhr / Raum Tokyo
Workshop: MANGA NOW
Kompakte Zusammenfassung der Stilrichtungen, Geschichte und Möglichkeiten von Mangas. Teilnehmer greifen selbst zum Stift und zeichnen! (Materialien werden gestellt)
// Volkan Kaçmaz

14:30 Uhr / INTERNATIONALES FORUM
Praktika in Japan
// Internship Japan

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Human Lost durch Universum Anime bei den KAZÉ Anime Nights 2019

Die KAZÉ Anime Nights sind ein Kino-Event, das vom namensgebenden Publisher ins Leben gerufen wurde. Jedes Jahr wird die Event-Reihe beliebter. KAZÉ gab nun kürzlich...

Klassiker Card Captor Sakura bekommt ein Handy-Spiel!

Vor mehr als 20 Jahren debütierte der Manga Card Captor Sakura, wenig später der dazugehörige Anime. Bis heute hat die Beliebtheit nicht abgenommen, sodass nun...

„One Piece“ setzt auf Crunchyroll die Segel

Crunchyroll ist weltweit der größte Streaming-Anbieter in Sachen Anime. Das Portfolio ist so groß, dass es eher verwunderlich ist, wenn man mal einen Anime...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend