Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir bei McDonald’s

Informier dich!

Sony gibt Details zum PlayStation 5-Release bekannt.

Am 16. September lies der Elektronikgigant die Katze aus dem Sack. Nachdem bereits Microsoft überraschend im Vorfeld Informationen zur Xbox Series X und Xbox...

„Phantasy Star Online 2“ ab jetzt auf Steam

MMOs sind in Japan weit verbreitet und werden von vielen Spielern besiedelt. Nun gibt es einen weiteres MMO aus Japan auch hierzulande, wobei es...

„Sekiro“ bekommt überraschendes Update

Lange war es still um die Sensationsschmiede FROMSOFTWARE, die aktuell zusammen mit Game of Thrones-Autor George R.R. Martin am nächsten Hit Elden Ring werkeln....

10-jähriges Jubiläum zu „NieR“ verspricht Spiele-Nachschub

Vor zehn Jahren erschien das Videospiel NieR als Spin-off zu Drakengard. Zum Jubiläum soll das Game in diesem Jahr unter dem Titel NieR Replicant...

Neue Spin-Offs zu „Pokémon“ angekündigt

Pokémon hat in seinen vielen Jahren der Existenz schon viele Spin-Offs auf den Markt gebracht. Vor Kurzem veröffentlichte The Pokémon Company auf ihren offiziellen...

Nintendo setzt während seiner internen Krise vermehrt auf seinen Kassenschlager Pokémon. Nun hat der Konzern eine Partnerschaft mit dem US-Riesen McDonald’s zum Erfolgstitel vereinbart.

Ab dem 15. Oktober können sich alle Pokémon-Fans mit einem Nintendo 3DS oder 2DS bei vielen der McDonald’s in Deutschland eine Demo-Version zu Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir abholen. Dies gab Nintendo nun bekannt.

Beide Pokémon Titel erscheinen am 28. November 2014 im Handel. Genug Zeit also, um die Demo-Version ausgiebig zu testen. Wer über einen der Handhelden verfügt, kann in einer der 1.400 Filialen über die Nintendo-Zone den Download-Code aufrufen. Diese sind allerdings limitiert. Mit dem Hotspot-Finder von Nintendo kann man schauen, wo eine Nintendo-Zone vorhanden ist.

Was genau muss ich tun?

Um sich die Demoversion zu sichern, müssen Besitzer eines Nintendo 3DS oder Nintendo 2DS ihre Konsole beim Besuch eines der teilnehmenden McDonald’s Restaurants mitbringen. Über den entsprechenden Nintendo Zone-Menüpunkt auf dem Startbildschirm ihres Handhelds gelangen die Spieler zur Anmeldung für die Demoversion. Mit Hilfe eines persönlichen Download-Codes, der auf dem Bildschirm angezeigt wird, lässt sich die Demoversion später im Nintendo eShop herunterladen. Aus technischen Gründen ist das Herunterladen der Demoversion in der Nintendo Zone selbst zwar nicht möglich, allerdings können sich die Nutzer vor Ort den persönlichen Download-Code entweder aufschreiben oder an eine E-Mail-Adresse ihrer Wahl zusenden lassen, um auch anderorts Zugriff darauf zu haben.

Der Aufwand lohnt sich. Denn die Inhalte der Demo-Version sind einzigartig. Sie werden also in der offiziellen Version nicht enthalten sein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Neue Pokémon-Webserie aus anderer Perspektive – Pokémon Generationen

Neben der vor Kurzem angekündigten Anime-Adaption von Pokémon Sonne & Mond erscheint eine weitere Mini-Serie auf dem offiziellen Youtube-Kanal von Pokémon. „Pokémon Generationen“ wird die neue Webserie...

Eiichiro Oda spricht über das Ende von One Piece

Eine Frage die sich One Piece-Fans schon seit Jahren stellen: Wann endet der weltbekannte Manga von Eiichiro Oda? Der One Piece-Schöpfer Eiichiro Oda erzählte während...

Stellungnahme zur Sprecherwahl bei Dragon Ball Z Kai

Nach dem großen Aufschrei zur Wahl der Synchronsprecher (siehe hier) für Dragon Ball Z Kai hat Kazé Deutschland auf Facebook eine Stellungnahme veröffentlicht. Diese...

FFXIV: A Realm Reborn jetzt für PlayStation 4

Seit heute ist das Online-Spiel der Final Fantasy-Reihe, FFXIV: A Realm Reborn, auch für die PlayStation 4  im Handel erhältlich. Das Spiel ist als Standard und Collector’s Edition erhältlich. Die Collector’s...

Original Short-Animefilm „Hizukuri“ wird dank Crowdfunding umgesetzt

Der Original Short-Animefilm „Hizukuri“ ist ein Crowdfunding-Projekt von einem eher unbekannten Team rund um Star-Regisseur Naoki Matsuura. Dabei musste man hoffen, dass das Crowdfunding-Spendenziel überhaupt...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend