One Piece, The Series © 1999 TOEI ANIMATION CO., LTD. Eiichiro Oda / Shueisha, Toei Animation

Das One Piece-Franchise bekommt ein weiteres Videospiel. Es handelt sich dabei zum ersten Mal um ein Spiel für die PlayStation VR.

Der Publisher Shueisha hat angekündigt, dass Bandai Namco das Spiel One Piece: Grand Cruise am 24. Mai in Japan herausbringt. Es soll 926 Yen (ungefähr 7 Euro) kosten und nur als Download zur Verfügung stehen. Das Spiel soll am 22. Mai diesen Jahres auch noch in Europa auf den Markt kommen.

Der Spieler schließt sich der Strohhutbande als Pirat im Training an und reist auf der Thousand Sunny mit. Es wird dem Spieler möglich sein mit den Mitgliedern der Crew zu interagieren und gegen die Marine, Kraken oder andere Feinde der Strohhutbande zu kämpfen.

Grand Cruise.png
© BANDAI NAMCO Entertainment Inc.

Seit Juli ist eine Demo-Version im Tokyo One Piece Tower theme park spielbar.

Handlung One Piece (Manga)

Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann, der sich dies alles erkämpft hatte, war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde, waren seine letzten Worte: „Ihr wollt meinen Schatz? Den könnt ihr haben! Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt.“ Dieser Schatz ist das One Piece und er liegt irgendwo auf der Grandline. Damit brach das große Piratenzeitalter an …

Monkey D. Ruffy ist 16 Jahre alt und hat ein großes Ziel: Er will König der Piraten werden und den Schatz One Piece finden! Ruffy hat besondere Kräfte durch die Teufelsfrucht „GumGum“ erhalten und ist ein Gummimensch. Er hat seinen Traum von dem Piraten Shanks, der ihm einst das Leben rettete und Ruffy kurz vor seiner Abreise seinen, ihm sehr wichtigen, Strohhut schenkte. Zunächst muss er also eine Mannschaft und ein Schiff finden …  Gesagt, getan! Mit dem starken Schwertkämpfer Zorro, dem Lügenbold Usopp, der hübschen Nami, dem Meisterkoch Sanji und später auch dem Elch Chopper und einigen weiteren schafft er sich ein zwar merkwürdiges, doch perfektes Team. Die nun entstandene „Strohhutbande“ (von Ruffys Strohhut abgeleitet) hat aber viel Ärger mit ihrem durchgeknallten Gummikapitän, doch das ist längst nicht das einzige Problem, denn viele Fieslinge stellen sich der Bande in den Weg. Da wäre zum Beispiel Käpt’n Black, der Usopps Dorf vernichten wollte, Arlong, der Schuld ans Namis düsterer Vergangenheit ist usw. Auch die Marine stellt sich der Bande in den Weg … (© aniSearch)

Auch interessant:  Alola-Formen bald bei Pokémon GO!
Werbung
QUELLEAnime News Network
“Whenever someone creates something with all of their heart, then that creation is given a soul." - Hayao Miyazaki

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .