Bald im Kino!

OmU-Clip zu The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky veröffentlicht

Informier dich!

Diesen Monat kommt der The Seven Deadly Sins-Film endlich auch in unsere Kinos! Ein erster OmU-Clip gewährt uns Einblicke in den Film.

Ab dem 22. November ist es auch endlich in Deutschland soweit und wir kommen auch in den Genuss von Meliodas‘ neuestem Abenteuer. Hierbei gibt es die Vorstellungen sowohl mit der deutschen Synchronisation, als auch in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Hier findet ihr die Liste der teilnehmenden Kinos. Der Karten-Vorverkauf ist bereits gestartet.

Die Anime-Serie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Nakaba Suzuki. Der Mangaka gab vor Kurzem bekannt, dass er den Manga innerhalb eines Jahres beenden möchte.

Der Manga erscheint bei Carlsen Manga und die erste Staffel gibt es online bei Netflix oder auf DVD oder Blu-ray von peppermint anime. Die zweite Staffel ist auch seit kurzem auf Netflix verfügbar.

OmU-Clip und Handlung zu The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky

Die Sieben Todsünden reisen in ein entferntes Land mit der Aufgabe den sogenannten „Himmelsfisch” zu finden. Hawk und Meliodas landen jedoch im Himmelspalast, ein Palast hoch über den Wolken, in dem alle Bewohner Flügel haben. Meliodas wird fälschlicherweise für ein Verbrecher gehalten und landet daher im Gefängnis. Währenddessen bereiten sich die Bewohner auf die Verteidigung ihres Palastes gegen eine Bestie vor, die alle 3000 Jahre zum Leben erwacht. Aber die sechs Schwarzen Ritter, eine Armee des Dämonen-Clans, lösen das Siegel der Bestie und setzen das Leben der Einwohner aufs Spiel. Ein Kampf zwischen den Todsünden und Schwarzen Rittern bricht aus.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Sushi in unglaublichen Abwandlungen

Sushi-Liebhaber aufgepasst! Ein neuer Trend geht umher. Die Frage, wie westliche Gerichte in der japanischen Kultur aussehen könnten. Heute: Der Sushi-Burger! Ein Burger ist im...

Vagina-Künstlerin in Japan zu Geldstrafe verurteilt

Eine japanische Künstlerin muss wegen des 3D-Drucks ihrer Vagina eine Geldstrafe bezahlen. Grund ist vor allem das Verbot Japans, Geschlechtsteile zu zeigen. Megumi Igarashi ist...

Tomb Raider: Ankündigung für Next-Gen-Konsolen

Eines der Studios von Square Enix namens Crystal Dynamics gab heute den Release-Termin für Tomb Raider: Definitive Edition bekannt. Dieser wird für die neuen Next-Gen-Konsolen...

Akatsuki no Yona nähert sich seinem Ende

Der beliebte Shojo-Manga Akatsuki no Yona befindet sich im letzten Drittel seiner Story.   In einem Interview mit der Website Natalie, gab Manga-Schöpferin Mizuho Kusanagi...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend