Der frisch gelaufene Kinofilm No Game No Life Zero erhält nun weitere Zusatzvorstellungen.

Bereits nach seinem ersten Kinotermin am 07. Juni schaffte es der Kinofilm auf Platz 4 der Kinocharts. Auch der zweite Termin am 10.06 war wohl ähnlich erfolgreich für den Film. So war die Nachfrage der Kinos so groß, dass fast an die 100, von rund 200 Kinos, beschlossen haben den Film erneut oder auch zu zeigen. Wer also seine Chance am 07. oder 10. Juni verpasst hat, sollte sich schnellstens ein Ticket für die Zusatzvorstellungen sichern.

Eine komplette Übersicht der Kinos findet ihr hier, Tickets gibt es hingegen hier.

Ansonsten naht auch schon der Disc-Release am 23. August 2018. Alle wichtigen Informationen wie Preis oder Extras des Filmes, findet ihr hier.

Trailer und Handlung zu No Game No Life Zero

Im Zeitalter des ewigen Krieges, 6000 Jahre bevor das berüchtigte Gamer Duo „Blank“ in die von dem Gott Teto beherrschte Welt Disboard kommt, müssen sich die Menschen in einem ungleichen Kampf den überlegenen Rassen stellen. Riku, Anführer der Menschen, trifft eines Tages auf dem Schlachtfeld eine ungewöhnliche Ex-Machina, die er auf den Namen Schwi tauft. Sie fordert ihn zu einem Spiel heraus und stellt Bedingungen, die er nicht ablehnen kann.

Auch interessant:
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 09

Als gefühlslose Maschine will Schwi von ihm lernen, wie das menschliche Herz funktioniert. Nach vorprogrammierten Anfangsschwierigkeiten beginnt das ungleiche Paar seinen Kampf um den Frieden zwischen den verschiedenen Rassen. Um die Menschen aus der Unterdrückung zu führen und den ewigen Krieg ein für alle Mal zu beenden, müssen die Beiden alles aufs Spiel setzen. (© Anime Planet)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.