Bald gibt es neue Abenteuer aus dem Ni No Kuni-Universum. Dieses Mal darf man sich auf ein Smartphone Game freuen.

Wie das Unternehmen aus der Mobile-Gaming-Branche Netmarble bekannt gegeben hat, soll es ein neues Spiel zu Ni No Kuni geben. Plattform soll dieses Mal das Smartphone sein. Wie das südkoreanische Unternehmen erläuterte, soll das Spiel schon zwischen dem 14. und 17. November auf der G-Star 2019 der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Wie bei vielen Smartphone Games, wird es auch soziale Funktionen geben, die das Spiel begleiten sollen. Die Ingame-Community soll Kingdoms heißen. Dabei hat man als Spieler die Gelegenheit Gilden aufzubauen, gemeinsam zu spielen oder anderen Gegnern den Krieg zu erklären. Innerhalb des Spiels sollen auch Imazen, also Geister, geben, welche man sammeln und trainieren kann.

Auch interessant:
Im Frühling erscheint das Fairy Tail-JRPG in Deutschland

Schon seit 2010 gibt es das Ni No Kuni-Franchise. Mit dem ersten Spiel, durch LEVEL-5 entwickelt, auf dem Nintendo DS verzeichnet sich der Beginn einer beliebten Spielereihe. Wenig später kam es zu einem neuen Spiel namens Ni No Kuni: Der Fluch der Weißen Königin, welches für die PlayStation 3 erschienen ist. Dieses gibt es auch als Remaster auf den aktuellen Konsolen. Ein Sequel gibt es mit Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs auf der PlayStation 4 und für PC via Steam.

Visual zum neuen Game

Download (3)
©LEVEL-5 Inc. Netmarble Corp. & Netmarble Neo Inc.
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Emre Mantar
Gast
Emre Mantar

Esra Em

Caro Kitsune
Gast
Caro Kitsune

Daniel Ruch