Ab dem 22. Oktober 2018 sollen auf ProSieben MAXX neue Folgen des Anime-Klassikers Detektiv Conan ausgestrahlt werden. Dabei geht es um 102 Folgen, welche nun auch neu synchronisiert werden müssen. Weiter geht es dann mit Folge 334!

Detektiv Conan
© Gosho Aoyama / Shogakukan • YTV • TMS 1996

Nun bestätigte die Synchronsprecherin Andrea Kathrin Loewig, dass sie auch weiterhin Ai Haibara vertonen wird. Doch nicht alle Charaktere erhalten ihre alten Stimmen zurück: Die Sprecherinnen von Aoko Nakamori und Ayumi Yoshida sind beispielsweise nun Mütter geworden.

Bisher steht auf jeden Fall fest, dass Tobias Müller (Conan), Jörg Hengstler (Kogoro), Oliver Feld (Heji) und Martin Kautz (Akai) in ihre alten Rollen zurückkehren werden. Somit besteht genug Grund zur Freude!

Auch interessant:
Hollywood produziert einen Live-Action Film zu My Hero Academia
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

CosmoDJ
Gast
CosmoDJ

Leider Hat ayumi stimme sehr verändert in negativen. ich komme damit gar nicht klar

Henriette Marx
Gast
Henriette Marx

Giulia Unso Ich hoffe die Stimme von ran bleibt 😅

Pascal Ma
Gast
Pascal Ma

In der Hoffnung, dass gewechselte Stimmen fast so klingen wie die Orignalen.

An sich aber schonmal gut, dass diese Hauptrollen Ihre Sprecher behalten, würde dem nicht so sein, wäre es für mich nämlich kein Kaufgrund mehr für weitere Volumes von Detektiv Conan, da sich diese Synchro über Jahre einfach so extrem eingeprägt hat. (Aber das ist ja klar bei einem meiner Lieblingsanime)