Die Anime-Adaption The Promised Neverland ist eines der neuen Hoffnungen der nächsten Anime-Season. Viele eingefleischte Anime-Fans erhoffen sich viel von der kommenden Serie. 

Auf der offiziellen Twitter-Seite von The Promised Neverland wurde nun ein weiteres Werbevideo veröffentlicht. Zum Einem zeigt dieses 30-sekündigen Werbevideo neue Szenen aus dem kommenden Stern des Anime-Himmels.

Zum Anderen wurde das erste Mal der Opening-Song der Adaption der Öffentlichkeit präsentiert. Bei dem Opening-Song handelt es sich um den Song Touch off. Dabei wird dieser von der japanischen Rockband UVERworld performt.

Hierzulande wird The Promised Neverland, Franchise von Kaiu Shirai und Posuka Demizu, ab dem 1. Januar von dem Streaming-Anbieter Wakanim im Simulcast ebenfalls anlaufen.

Auch interessant:
Ajin: Demi-Human Filme erscheinen bei KAZÉ

Werbevideo von The Promised Neverland

Handlung von The Promised Neverland

Emma, Norman und Ray leben wohlbehütet im Waisenhaus „Grace Field House“. Umgeben von ihren Brüdern und Schwestern, haben sie sich unter der zärtlichen Fürsorge von „Mutter“, ihrer Betreuerin, prächtig entwickelt. Eines Nachts jedoch erfahren sie die schreckliche Wahrheit hinter ihrem idyllischen Leben und nichts sollte mehr so sein, wie zuvor! Sie müssen nun fliehen … oder sterben! (© Wakanim)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.