Es ist nicht mehr weit bis zur japanischen Veröffentlichung der dritten Staffel von The Seven Deadly Sins. Um den Fans einen Vorgeschmack zu bieten, wurde nun ein neues Promo Video online gestellt.

Die neue Staffel trägt den Titel The Seven Deadly Sins: Wrath of The Gods. Schon am 9. Oktober soll die neue Staffel zum Anime rund um Meliodas und Elizabeth starten. Zum Auftakt spendieren uns die Verantwortlichen auf der offiziellen Homepage ein packendes Promo Video.

Für die ersten beiden Staffeln ist Studio A-1 Pictures zuständig gewesen. Verantwortlich für die Produktion der dritten Staffel ist dieses Mal Studio DEEN unter der Regie von Susumu Nishizawa, welcher schon in der zweiten Staffel das Storyboard führte. Die musikalische Untermalung wird von Hiroyuki Sawano, Kohta Yamamoto und Takafumi Wada umgesetzt. Der japanische Sprechercast bleibt erhalten.

In Deutschland kann man die ersten beiden Staffeln des Anime, die vierteilige OVA-Reihe und auch den Film The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky bei Netflix streamen. Der Streamingriese hat sich bisher noch nicht dazu geäußert, ob und wann die dritte Staffel bei Netflix erscheinen wird.

Wer sich die sieben Todsünden lieber ins Regal stellen möchte, darf sich freuen. Der Publisher peppermint anime hat die erste Staffel und auch den Film auf Blu-ray und DVD in den Handel gebracht.

Auch interessant:
Neue Artworks zur neuen Pokémon-Serie veröffentlicht

Promo Video zur neuen Staffel

Handlung zu The Seven Deadly Sins

Vor langer Zeit wurde das Königreich Britannia von einer Untergruppe des Ordens der Heiligen Ritter in Aufruhr versetzt. Die sogenannten „Seven Deadly Sins“ wurden mit dem grausamen Tod des Generals der Heiligen Ritter in Verbindung gebracht und in der Folge erbarmungslos gejagt. Viele Bewohner des Königreichs glauben, dass die berüchtigten „Seven Deadly Sins“ damals restlos vernichtet worden sind. Doch manche munkeln, dass die Gruppe sich im Untergrund versteckt hält…

Zehn Jahre gehen ins Land und erneut droht Britannia großes Ungemach: Diesmal erhebt sich der gesamte Orden der Heiligen Ritter gegen den amtierenden Herrscher. Voller Verzweiflung macht sich dessen bezaubernde Tochter Elizabeth auf die Suche nach der einzigen verbliebenen Hoffnung: Den „Seven Deadly Sins“! Bald schon trifft sie eher zufällig auf den Jungen Meliodas, der ein Gasthaus betreibt und ganz nebenbei ein Mitglied der legendären Gruppe ist. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach den übrigen Mitgliedern und treffen dabei immer wieder auf scheinbar unüberwindbare Hindernisse… (© peppermint anime)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ann-Christin Brodersen
Gast
Ann-Christin Brodersen

Julia Brodersen