Die Touken Danshi dürfen uns ein weiteres Mal mit deren sympathischen Charakterzügen überzeugen. Machen wir uns also auf eine Reihe komödiantischer Einlagen gefasst.

Der offizielle Twitter-Account des Anime Touken Ranbu: Hanamaru gab erst kürzlich bekannt, dass eine neue Story zu Hanamaru in der Mache ist. Bisher wurde aber nicht spezifiziert, um welches Medium es sich bei dem Projekt handelt. Jedoch soll es einige Zeit in Anspruch nehmen, bis uns mehr Informationen erreichen.

Touken Ranbu: Hanamaru ist eine 12-teilige Anime-Serie, die im Animationsstudio Doga Kobo (u.a. Plastic Memories) entstand. Sie feierte ihr japanisches Debüt bereits 2016 und basiert auf dem japanischen Browserspiel Touken Ranbu. Außerdem gab es eine Fortsetzung des Anime mit dem Titel Touken Ranbu Hanamaru 2. In Deutschland wurde die erste Staffel von KSM Anime lizenziert und erschien 2018 auf drei Volumes verteilt.

Auch interessant:
Bald: Limited Editions bei altraverse!

Trailer und Handlung zu Touken Ranbu Hanamaru

Im Jahr 2025 haben die Touken Danshi, sagenumwobene Schwertkämpfer, die Aufgabe, die Zeitumkehrarmee in Schach zu halten. Diese trachtet nach der Veränderung des Laufs der Geschichte, doch sie hat nicht mit den jungen Männern gerechnet, die einst historische Schwerter waren, bevor sie von ihrem alten Meister in menschliche Wesen verwandelt wurden. 

Seinem Ruf folgend werfen sie sich nun in unerbittliche Zweikämpfe, um die Geschichte zu beschützen. Doch nicht nur epische Schlachten gegen äußere Gegner sind zu schlagen, sondern auch die Rivalität untereinander sorgt immer wieder für Zündstoff. (© KSM Anime)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.