Nicht einmal mehr einen Monat und dann erscheint der vierte Film der Digimon Adventure tri.-Filmreihe in den deutschen Kinos. Nun wurde einer der ersten Synchronclips veröffentlicht. 

Der deutsche Publisher KSM Anime gab kürzlich in einer Pressemeldung bekannt, dass der erste Synchronclip zu Digimon Adventure tri. Chapter 4 – LOST online zur Verfügung steht.

Bei diesem Synchronclip bekommt ihr einen ersten Eindruck was die neue deutsche Stimme des Charakters Izzy angeht. Izzy Izumi wird hierzulande aus unbekannten Gründen nicht mehr von Christian Zeiger vertont. Als neue Stimme des IT-Spezialisten wird Christopher Kohn fungieren. Er lieh in der Anime-Branche schon dem einen oder anderen Charakter seine Stimme. So ist er beispielsweise als Moblit aus dem Anime Attack on Titan den deutschen Anime-Fans zu Ohren gekommen.

Ihr braucht noch Kinotickets für die Kinovorstellung am 11. März? Hier bekommt ihr noch welche.

Handlung von Digimon Adventure tri. Chapter 4 – LOST

Digimon Adventure Tri Chapter 4
© Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film © 2015 Toei Animation Co., Ltd

Zuerst eine Amok laufende Meikoomon, danach der Reboot. Tai und seine Freunde lassen Meiko in ihrer Trauer allein und machen sich auf den Weg in die Digiwelt. Dort treffen sie auf ihre Digi-Partner, die allerdings keine Erinnerungen an ihre gemeinsame Zeit haben. Trotzdem geben die Digiritter nicht auf und stellen das Vertrauen zu ihren Digimon wieder her. Das gelingt allen, bis auf Sora, denn Biyomon ist nach der Digitation auf das Rookie-Level ihr gegenüber ziemlich argwöhnisch. Dass sie das Glück anderer vor ihr eigenes stellt, macht Biyomon nur noch misstrauischer. Sora ist bestürzt und fassungslos und alle Versuche von Tai und Matt sie aufzumuntern, scheitern. Während sich die Digiritter überlegen, welchen Schritt sie als nächstes wagen, erscheint urplötzlich Meikoomon und verschwindet genauso schnell wieder. Aus irgendeinem Grund hat sie noch alle Erinnerungen an die Geschehnisse vor dem Reboot. Sie läuft ziellos durch die Digiwelt und ist verzweifelt auf der Suche nach Meiko. Dass nicht alle Erinnerungen verloren gegangen sind, macht den Digirittern Mut. Sie raufen sich zusammen und beginnen, Meikoomon zu suchen. Damit sind sie nicht die einzigen, denn plötzlich taucht ihr neuer, alter Gegner auf… Derweil erhält Daigo Nishijima in der realen Welt die Nachricht, dass Maiki Himekawa verschwunden ist. Er untersucht ihr Verschwinden und bringt eine neue Wahrheit ans Licht: Maiki verfolgt ihren ganz eigenen Plan… (© KSM Anime)

Auch interessant:
Sailor Moon Monopoly angekündigt!
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.