Neuer Trailer zum zweiten Kyōkai no Kanata Film

Informier dich!

Frohes Neues Jahr! 明けましておめでとうございます!

Liebe Leser*innen, das Japaniac Team wünscht Euch ein frohes neues Jahr 2021! 明けましておめでとうございます!☘️ Bleibt gesund und ganz viele liebe Grüße, Euer Japaniac Team

„A place further than the Universe“ und „Atelier Escha & Logy“ erscheinen je als Gesamtedition

Anime Planet hat für 2021 Gesamteditionen zu A place further than the Universe und Atelier Escha & Logy angekündigt. KSM veröffentlichte in der Vergangenheit die...

TOKYOPOP: 3 weitere neue Titel für das erste Halbjahr 2021 bekannt

Weitere Lizenzen aus TOKYOPOPs Frühjahr- und Sommerprogramm sind bekannt! Wir haben den Überblick für Euch. TOKYOPOPs neue Serienstarts und One-Shots in den Bereichen Drama, Shonen...

Deutscher Synchroclip zu „Attack on Titan“ Staffel 3

Wie klingt die Stimme von Levis alten Freund Kenny? Lauscht ihr im deutschen Synchroclip zu Attack on Titan Staffel 3. Derzeit erscheint die 3. Staffel...

Holt euch offizielle Hintergrundbilder zu „Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba“

Das Animationsstudio ufotable bietet offizielle Hintergrundbilder zu Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba an. Ist auch für dich etwas dabei? Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba wurde...

Vor Kurzem stellte Kyoto Animation einen neuen Trailer zum kommenden Film Kyōkai no Kanata – I’ll Be Here – Mirai-hen bereit.

Am 25. April wird der Film seine Premiere in den japanischen Kinos feiern. Die Handlung wird eine neue Geschichte ein Jahr nach den Ereignissen der TV-Serie erzählen.

Der erste Film startete bereits am 14. März 2015 in den Kinos. Dieser erzählt die Geschichte aus der Sicht von Mirai Kuriyama.

Das gesamte Team, welches an der Anime-Serie tüftelte, wird gleich bleiben. Die Regie führt wieder Taichi Ishidate, das Drehbuch stammt von Jukki Hanada, das Charakter Design kommt wieder von Miku Kadaowaki.

Im deutschen Bereich konnte der Publisher Kazé sich die Rechte für Kyōkai no Kanata sichern. Die Anime-Serie wird vermutlich im Herbst auf den Markt kommen.

Handlung

In einer Welt, in der übernatürliche Wesen unter den Menschen leben, führt der junge High School Schüler Akihito Kanbara ein für seine Verhältnisse recht normales Leben. Denn auch wenn er auf den ersten Blick wie ein Mensch wirkt, gehört auch er in die Welt des Übernatürlichen. Akihito ist ein halber Youmu, ein Wesen, welches ihn die Fähigkeit verleiht, Wunden so schnell zu regenerieren, dass er unsterblich ist. Eines Tages sieht er, dass sich ein junges Mädchen vom Dach der Schule stürzen will. Doch er hält sie erfolgreich davon ab und landet so in einer gefährlichen Situation. Denn Mirai Kuriyama gehört zu den Blutbändigern, einer sehr seltenen Klasse der Geisterwelt, die von anderen übernatürlichen Wesen verhasst und verfolgt wird. So gerät Akihito durch die Rettung von Mirai in diesen Kampf und versucht sie von da an zu beschützen. (Quelle: Anisearch.com)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Wichtiger Charakter für Switch-Game zu Dragon Ball bekannt

Bald erscheint in Japan mit Super Dragon Ball Heroes: World Mission nach Xenoverse ein weiteres Dragon Ball-Videospiel für die Nintendo Switch. In der diesjährigen sechsten/siebten...

Drifters von Kouta Hirano (Hellsing) bekommt Anime

Der Manga vom Hellsing-Schöpfer Kouta Hirano bekommt eine Anime-Adaption. Die Arbeit soll schon begonnen haben – weitere Infos sind aber noch nicht bekannt, berichtete...

Starttermin der 2. Staffel von „Fruits Basket“ bekannt

In der letzten Frühlings-Season startete die erste Staffel von Fruits Basket. Nun ist bekannt, wann die Geschichte rund um Tohru Honda und die Soma-Familie weitergeht.  In...

„Fruits Basket“ erscheint 2021 bei peppermint anime

Die Katze ist aus dem Sack! peppermint anime hat sich die Rechte an einem absoluten Shojo-Klassiker geangelt. Der Anime-Publisher bringt im kommenden Jahr die Anime-Serie...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend