Bald neues Futter für Action-Freunde

Neuer Original Anime der „Danganronpa“-Macher angekündigt

Informier dich!

Am Freitag wurde ein neuer Original Anime der Danganronpa-Schöpfer Kazutaka Kodaka und Rui Komatsuzaki vorgestellt.

Dies geschah über den offiziellen Twitter-Account des Anime. Dieser trägt den Titel Akudama Drive und soll voraussichtlich im Juli 2020 an den Start gehen. Zur Ankündigung gab es gleich ein erstes Promo Video, ein Visual und eine Liste der Synchronsprecher.

Es Bfcjumae41ca
©ぴえろ・TooKyoGames/アクダマドライブ製作委員会

Produziert wird die Serie bei Studio Pierrot, während Tomohisa Taguchi im Regiestuhl Platz nimmt. Die Story wird dabei von Kazutaka Kodaka persönlich geschrieben. Aida Shigekazu steuert die Musik, während sich Cindy H. Yamauchi um die Charakterdesign kümmert.

Promo Video

Synchronsprecher

  • Tomoyo Kurosawa als Ippanjin
  • Yuichiro Umehara als Hakobiya
  • Shunsuke Takeuchi als Kenkaya
  • Shun Horie als Hacker
  • Megumi Ogata als Isha
  • Subaru Kimura als Chinpira
  • Takahiro Sakurai als Satsujinki

Handlung zu Akudama Drive

Vor vielen Jahren spaltete ein Krieg zwischen Kanto und Kansai die Welt. Kansai war seitdem von Kanto abhängig, versuchte aber weiterhin autonom zu funktionieren. Dort entwickelten sich Polizei und Politik extrem zurück und die Macht der Kriminellen stieg stark an. Diese Kriminellen nennt man „Akudama“.

1 Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Janine Cori
22. März 2020 10:35

Diese Seiyuuauswahl ist himmlisch!

Lesetipps

„Usagi Drop“ – Vorstellung des ersten Synchronsprechers

AniMoon Publishing veröffentlichte einen Clip, der uns Einblicke in die Synchronisation des 11-teiligen Anime „Usagi Drop“ gibt. Im Fokus steht die Rolle des Onkels...

KAZÉ spricht über Fansub und Co.

Auf der Leipziger Buchmesse hatte Japaniac die Gelegenheit, mit dem deutschen Publisher KAZÉ ein Interview zu führen. Wir hatten das Vergnügen mit der Pressesprecherin...

Kinotermin von „Goblin Slayer“ jetzt doch verschoben

Der Publisher AniMoon Publishing war sehr lange um ihr deutschlandweites Kinoevent bemüht. Jedoch passieren manchmal Dinge, die man nicht beeinflussen kann. Momentan ist das Coronavirus...
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend