Das „Splatoon”-Franchise ist seit dem Start des ersten Videospiels für die damalige Wii U im Mai 2015 gewachsen. Dazu zählt ein Videospielnachfolger für die Konsole Nintendo Switch, der bald erscheinen wird, und neuerdings auch Mangas. 

Anlässlich der weltweiten Veröffentlichung vom Nintendo Switch-Spiel „Splatoon 2” wurde in der März-Ausgabe des „Coro Coro Comics”-Magazins von Shogakukan ein One-Shot Manga zur Handlung des kommenden Videospiels veröffentlicht. Im gleichen Atemzug wurde ein weiterer One-Shot Manga vom Mangaka Sankichi Hinodeya mit dem Wort „soon” angekündigt.

Nun wurde in der aktuellen Mai-Ausgabe des Magazins am Samstag bekanntgegeben, dass der oben genannte Mangaka seinen One-Shot Manga über „Splatoon” in der Juni-Ausgabe des „Coro Coro Comics”-Magazins veröffentlicht, die am 15. Mai online sowie im japanischen Handel erscheinen wird. Weiterführend wurde in der Mai-Ausgabe ein farbiges Vorschau-Kapitel des Mangas abgedruckt.

Auch interessant:
Weiteres Promo Video zur 2. Staffel von Tokyo Ghoul:re veröffentlicht

Titelbild des ersten One-Shot Mangas zu „Splatoon”:

©Coro Coro Comics
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEANN
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

trackback
» Neuer Manga zum „Splatoon”-Franchise für dieses Quartal angekündigt

[…] Neuer Manga zum „Splatoon“-Franchise für dieses Quartal angekündigt […]

Andreas Kerl
Gast
Andreas Kerl

Wäre schön wenn diese auch nach deutschland kommen, hätte da echt lust drauf xD