Erst im März endete der Dragon Ball Super-Anime und ein Sequel in Form eines Kinofilms wurde angekündigt. Nun wurde ein weiterer Anime des beliebten Franchise angekündigt. Die Fangemeinde reagiert geteilt auf diese Ankündigung.

Wie aus einem Scan des beliebten V-Jump-Magazin hervorgeht, werden zwei Arcs des Dragon Ball Hereos-Arcadespiels in animierter Form umgesetzt werden. Über eine geplante Episodenanzahl ist aktuell nichts bekannt.

Dbh Anime V Jump Magazin
© SHUEISHA Inc. All rights reserved.

Die Vorlage zu dem neuen Anime bietet ein, nur in Japan verfügbares, Arcadespiel. In Japan existiert zudem ein Kartenspiel und eine Manga-Adaption zu dem besagten Videospiel.

Die Fangemeinde reagiert auf diese Ankündigung sehr gespalten. Während die einen sich über den baldigen Nachschub freuen, kritisieren andere Stimmen, dass die Handlung nicht in das übrige Dragon Ball-Universum passe.

Tatsächlich ignoriert die Geschichte von Dragon Ball Super den vorherigen Anime zu Dragon GT und setzt nach den Geschehnissen von Dragon Ball Z an.

In Dragon Ball Hereos treffen jedoch der, nur in GT präsente, Super Saiyajin vierter Stufe auf den Super Saiyajin Gott aus Dragon Ball Super. Eine Koexistenz in der Hauptreihe des Anime ist unter den Fans stark umstritten.

Auch interessant:
KSM Anime lizenziert Overlord Staffel 2+3 für Deutschland

Es wird also nur abzuwarten bleiben, wie der Anime die Geschichte umsetzen wird und ob dieser sich überhaupt in die Hauptreihe eingliedern möchte oder als reines Promotion-Material verstanden werden darf.

Zuletzt lief der Anime im deutschen Free-TV bei ProSieben MAXX. Carlsen verlegt zudem die Manga-Adaption, welche von Toyotarō gezeichnet wird. Dieser war kürzlich ein Stargast auf der Leipziger Buchmesse.

Handlung von Dragon Ball Super

Nachdem der Dämon Buu besiegt wurde herrscht erneut Frieden auf der Welt. Chi-Chi bringt Son-Goku dazu, arbeiten zu gehen, wenngleich dieser eher noch mehr trainieren möchte. Währenddessen machen sich Son-Goten und Trunks auf den Weg, ein Hochzeitgeschenk für Videl zu besorgen.(© aniSearch)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEShonenGames
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vendare
Gast
Vendare

Das stimmt so nicht was da über Dragonball Super steht. Die Serie spielt innerhalb der 10 Jahre die vergehen zwischen der Niederlage von Buu und dem Ende von DBZ. Dragonball Gt spielt zeitlich nach Z und bleibt damit von Super unberührt.

Karl-Heinz
Gast
Karl-Heinz

Wo lebt ib DB Super bitte C16?

Kevin Schuld
Gast
Kevin Schuld

Oliver Walch scho wieder was neues 😅🤔😂🙂

Steffen Hübner
Gast
Steffen Hübner

Xenoverse is coming 😍😍😍

Fabian Patronic
Gast
Fabian Patronic

Luca Scata eso öpis macht eifach kei sinn…🙈