Image: Reki Kawahara/ASCII Media Works/SAO Project

Sword Art Online war einer der beliebtesten Anime 2012 und ist seit dem 09. November auch im deutschen Fernsehen anzutreffen. Kein Wunder also, dass nun eine weitere Staffel angekündigt wurde.

Pünktlich zu Silvester und dem Special Sword Art Online Extra Edition kündigte das Medien-Unternehmen MAiDiGiTV über Youtube eine zweite Staffel des Fantasy-Anime an. In dem 32-sekündigen Trailer wird nur wenig gezeigt. Doch am Ende wird ein Schriftzug mit „Sword Art Online II“ präsentiert. Der Sendestart wird mit dem Satz „2014 Activated!“ (2014 aktiviert!) erklärt. Die Staffel wird den Beinamen „Phantom Bullet“ erhalten. Somit hat sich die Extra Edition als PR-Gag entpuppt, der die Fans auf die folgende Staffel vorbereiten sollte.

Auch der Cast wurde bekanntgegeben. Der Regisseur bleibt, wie bei Staffel 1 Tomohiko Ito. Auch das Animationsstudio A1 Pictures behält den Auftrag für Sword Art Online. Weiterhin wurden die Synchronsprecher zweier Charaktere verraten. Zum einen bleibt Yoshitsugu Matsuoka der Synchronsprecher von Kirito, zum anderen wird eine neue Figur namens Shinon von Miyuki Sawashiro, die z.B. auch Ayane Yano aus Kimi ni Todoke gesprochen hat, belebt.

Der Name des Arcs „Phantom Bullet“ lässt darauf schließen, dass die Geschichte wie in der Light-Novel fortgesetzt wird. Weitere Informationen werden aber wohl bald folgen.

Den ersten Trailer zur neuen Staffel könnt ihr hier sehen:

Auch interessant:  Neue E-Manga von Tokyopop ab sofort erhältlich
Werbung
ÜBERMAiDiGiTV
QUELLEswordart-online.net
Ehemals studierte ich Japanologie und Sinologie in Frankfurt. Mittlerweile bin ich im (Online-)Marketing international aktiv und leite den Japan-Bereich der EpicCon (epiccon.de). Japaniac startete als Hobby, um meine Zuneigung zur japanischen Kultur auszuleben. Dabei werde ich von Gleichgesinnten unterstützt!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.