Neue Staffel zu Sword Art Online angekündigt

Informier dich!

altraverse kündigt 5 neue Manga-Lizenzen für den Sommer 2021 an

altraverse versüßt uns den Manga-Sommer mit fünf neuen Lizenzen. Wir haben den Überblick für euch! Die fünf Titel tummeln sich allesamt im Shojo-, Girls Love-...

Frohes Neues Jahr! 明けましておめでとうございます!

Liebe Leser*innen, das Japaniac Team wünscht Euch ein frohes neues Jahr 2021! 明けましておめでとうございます!☘️ Bleibt gesund und ganz viele liebe Grüße, Euer Japaniac Team

„A place further than the Universe“ und „Atelier Escha & Logy“ erscheinen je als Gesamtedition

Anime Planet hat für 2021 Gesamteditionen zu A place further than the Universe und Atelier Escha & Logy angekündigt. KSM veröffentlichte in der Vergangenheit die...

TOKYOPOP: 3 weitere neue Titel für das erste Halbjahr 2021 bekannt

Weitere Lizenzen aus TOKYOPOPs Frühjahr- und Sommerprogramm sind bekannt! Wir haben den Überblick für Euch. TOKYOPOPs neue Serienstarts und One-Shots in den Bereichen Drama, Shonen...

Deutscher Synchroclip zu „Attack on Titan“ Staffel 3

Wie klingt die Stimme von Levis alten Freund Kenny? Lauscht ihr im deutschen Synchroclip zu Attack on Titan Staffel 3. Derzeit erscheint die 3. Staffel...

Image: Reki Kawahara/ASCII Media Works/SAO Project

Sword Art Online war einer der beliebtesten Anime 2012 und ist seit dem 09. November auch im deutschen Fernsehen anzutreffen. Kein Wunder also, dass nun eine weitere Staffel angekündigt wurde.

Pünktlich zu Silvester und dem Special Sword Art Online Extra Edition kündigte das Medien-Unternehmen MAiDiGiTV über Youtube eine zweite Staffel des Fantasy-Anime an. In dem 32-sekündigen Trailer wird nur wenig gezeigt. Doch am Ende wird ein Schriftzug mit „Sword Art Online II“ präsentiert. Der Sendestart wird mit dem Satz „2014 Activated!“ (2014 aktiviert!) erklärt. Die Staffel wird den Beinamen „Phantom Bullet“ erhalten. Somit hat sich die Extra Edition als PR-Gag entpuppt, der die Fans auf die folgende Staffel vorbereiten sollte.

Auch der Cast wurde bekanntgegeben. Der Regisseur bleibt, wie bei Staffel 1 Tomohiko Ito. Auch das Animationsstudio A1 Pictures behält den Auftrag für Sword Art Online. Weiterhin wurden die Synchronsprecher zweier Charaktere verraten. Zum einen bleibt Yoshitsugu Matsuoka der Synchronsprecher von Kirito, zum anderen wird eine neue Figur namens Shinon von Miyuki Sawashiro, die z.B. auch Ayane Yano aus Kimi ni Todoke gesprochen hat, belebt.

Der Name des Arcs „Phantom Bullet“ lässt darauf schließen, dass die Geschichte wie in der Light-Novel fortgesetzt wird. Weitere Informationen werden aber wohl bald folgen.

Den ersten Trailer zur neuen Staffel könnt ihr hier sehen:

[vc_video link=“https://www.youtube.com/watch?v=oZRFHZzGAno“]

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Neuer Teaser zum Film KonoSuba

Freunde der Explosionen und verrückten Abenteuer in KonoSuba aufgepasst. Wir kündigten euch bereits an, dass die Reihe einen Film erhält. Nun zeigt die offizielle...

Manga „Koe no Katachi“ wird beendet

Der Manga „Koe no Katachi“ von Yoshitoki Ōima wird nach nur einem Jahr beendet. Dies gab ein Editor der  Weekly Shōnen bekannt. In Deutschland fand der Manga mit momentan...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend