Neue Sportarten für Olympia 2020 in Tokyo bekannt gegeben

Informier dich!

Die Olympischen Sommerspiele in Rio sind in vollem Gange. In 33 Sportarten messen sich im Moment Athleten aus der ganzen Welt um die Goldmedaille. Wir möchten unseren Blick aber schon auf die nächsten Spiele in Tokyo richten.

Wie bei allen Olympischen Spielen dürfen Sportarten in das Wettkampfprogramm hineingewählt werden, um das Interesse besonders bei den einheimischen Menschen des entsprechenden Landes für die Olympischen Spiele zu steigern. Dieses Jahr in Rio wurden zum Beispiel die beiden Sportarten Rugby und Golf als Olympische Disziplinen mit aufgenommen. Vor Kurzem entschied das Internationale Olympische Komitee, welche Sportarten in Tokyo 2020 vertreten sein werden.

Schon voriges Jahr haben sich die Veranstalter überlegt, welche Sportarten in die Sommerspiele 2020 hineingewählt werden sollen. Dabei kam man auf die folgenden acht Sportarten: Baseball bzw. Softball, Bowling, Karate, Rollsport, Sportklettern, Squash, Surfing und Wushu. Fünf davon wurden schließlich als olympische Disziplin vorgeschlagen und bekamen nun die Bestätigung bei den nächsten Olympischen Spielen in Tokyo mit im Programm zu sein. Die fünf neuen Sportarten werden sein: Baseball/Softball, Karate, Sportklettern, Surfing und Skateboarding.

Besonders Baseball erfreut sich großer Beliebtheit in Japan und wird vermutlich auch bei den Sommerspielen 2020 auf großes Interesse seitens Japan stoßen.

Mehr zu den Olymypischen Spielen in Tokyo gibt es hier:

Neues Stadion für Olympische Spiele 2020 in Japan auserkoren

1 Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Der Olympionik
9. August 2016 15:04

Schöner Artikel. Weiß jemand ob jetzt andere Sportarten rausfliegen? Zumindest wieder Golf und Rugby oder 5 andere?

Lesetipps

Donald Trump in japanischem Werbevideo

Der YouTuber Mike Diva hat es geschafft. Er hat Donald Trump in ein typisch japanisches Werbevideo gepackt. Ob der derzeitige Favorit der Republikaner es...

KAZÉ sichert sich den Anime Welcome to the Ballroom

KAZÉ Anime lizenziert die 24-teilige Anime-Serie Welcome to the Ballroom. Der Sport-Anime dreht sich rund ums Tanzen. Das renommierte Animationsstudio Production I.G (u.a. Psycho Pass,...

Anschlag auf Pokémon-Weltmeisterschaft vereitelt

In Boston wurde ein Anschlag auf die bevorstehende Pokémon-Weltmeisterschaft vereitelt. Die Polizei ist durch fahrlässige Kommentare auf Facebook darauf aufmerksam geworden. Zwei Jahre nach dem Boston-Anschlag...

Deutscher Trailer zu „Gleipnir“

Im April ist die Anime-Serie Gleipnir bei WAKANIM im Simulcast angelaufen. Nun gibt es endlich einen deutschen Trailer zum Titel! Der OmU-Trailer gibt uns einen...
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend