Schon vor ein paar Wochen gab es erste Gerüchte, dass es bald weitergeht mit der deutschen Synchronisation von One Piece. Nun gibt es seitens ProSieben MAXX die offizielle Bestätigung! 

Der TV-Sender kündigte neue Folgen von One Piece für diesen Sommer an. Wann genau und wie viele Folgen ausgetrahlt werden, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Zuletzt erlebten die Stohhutpiraten neue Abenteuer auf Punk Hazard. Das nächste Ziel von Ruffy und seinen Freunden ist demnach Dress Rosa! Ein Königreich, in dem die Strohutbande sehr viel erleben wird, da es sich dabei um den längsten Arc der Serie handelt und insgesamt 118 Folgen umfasst.

Auch interessant:
Neue Quoten-Rekorde für ProSieben MAXX

Aktuell läuft die Serie werktags um 18:55 Uhr auf ProSieben MAXX. Ab Februar geht es aber vorerst zurück auf das Sabaody-Archipel. Brandneue Folgen von One Piece gibt es jeden Montag um 20 Uhr im Simulcast auf Wakanim oder Anime on Demand.

Ankündigung

One Piece Prosieben
©Eiichiro Oda / Shueisha, Toei Animation ©ProSieben MAXX
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.