Die A Certain Magical Index-Reihe hat in nun mehr als vierzehn Jahren mehrere Adaptionen auf den Weg gebracht. Darunter auch ein Spin-off namens A Certain Scientific Railgun. Nun sind weitere Infos zum Ableger bekannt!

Alleine die Hauptreihe hat mit nun drei Staffel, die nachdem die dritte Staffel nächstes Jahr ausläuft 74 Episoden enthalten wird, ein enormes Ausmaß angenommen.

Nun erreicht auch der Spin-off A Certain Scientific Railgun diese Höhen. Man kündigte bereits vor circa einem Monat die dritte Staffel an. Nun gab der Schöpfer Kazuma Kamachi bekannt, dass die 3. Staffel im Jahre 2019 erscheinen soll.

Tatsuyuki Nagai soll hierfür wieder die Regie im Studio J.C.Staff führen. Die dritte Staffel der Hauptserie ist momentan bei Crunchyroll im Simulcast zu sehen.

Auch interessant:
Anemone: Eureka Seven Hi – Evolution auf dem AKIBA PASS Festival 2019

Trailer und Handlung

Railgunhandlung
© 鎌池和馬/冬川基/アスキー・メディアワークス/PROJECT-RAILGUN S

Aufgrund ihrer Position als einer der wenigen Level 5 Esper von Academy City, ist Mikoto Misaka berühmt-berüchtigt in dieser Stadt, in der es Menschen möglich ist, ihre übernatürlichen Fähigkeiten zu trainieren. Durch ihre für den städtischen Sicherheitsdienst arbeitende Freundin Kuroko Shirai wird auch Mikoto regelmäßig in diverse Fälle involviert, in denen sie sehr schnell zeigt, dass ihre Persönlichkeit mitunter genauso geladen ist, wie die Blitze, die sie verschießen kann. Als sich die mysteriösen Vorfälle in der Stadt mehren, verdichten sich auch die Hinweise auf dunkle Machenschaften ungeahnten Ausmaßes. (©AniSearch)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.