Dragon Ball Super Broly
©バードスタジオ/集英社 ©「2018 ドラゴンボール超」製作委員会

Es ist nicht mehr lange hin bis für alle Dragon Ball-Fans neuer Stoff in Form eines Anime-Streifens in den japanischen Kinos anläuft. 

Genauer gesagt wird ein neues Abenteuer rund um Son Goku und seinen Freunden ab dem 14. Dezember erzählt. Nun sind frische Kinoposter im Internet aufgetaucht, die verschiedene Charaktere zeigen.

Alle bekannten Hauptcharaktere des letzten Films sind wieder mit am Start!

Gestern hat die Crew rund um den neuen Kinofilm von Dragon Ball, Dragon Ball Super: Broly, nach und nach sieben verschiedene Kinoposter ins Netz gestellt. Auf diesen Kinopostern sind entweder einzelne Charaktere oder Charaktergruppen zu sehen. Dabei zeigen sie auch welche Charaktere im nächsten Film dabei sind und welche eine Rolle spielen werden.

So bekommt man zu sehen, dass in dem mittlerweile schon 20. Film des großen Franchises wie schon bekannt Son Goku, Vegata, Freeza und der namensgebende Broly wichtig sein werden. Dazu gesellen sich noch Bulma, Son Goten und Trunks. Verblüffend ist, dass Beerus und Whis aus Dragon Ball Z: Battle of Gods eine wichtige Rolle im kommenden Film haben werden.

Was man auch weiß, dass alle bekannten japanischen Synchronsprecher für den Film wieder zusammenkommen werden. Durch den Todesfall von der Sprecherin von Bulma ist jedoch noch nicht geklärt, wer Bulma künftig sprechen wird.

Kinoposter von Dragon Ball Super: Broly

Werbung
QUELLEANN
Team-& Personalmanager, seit 25. September 2016 für jegliche News rund um Anime-& Mangabereich sowohl in Japan als auch in Deutschland sowie rund Gamingnews zuständig. Allerdings auch für Reviews von Animes & Games zuständig mit dem Ziel Hilfe bei der Kaufentscheidung zu sein. In der Freizeit: Zocken & 24/7 EDM-Musik hören!

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Julian van der Pütten
Gast
Julian van der Pütten

Jan

Sinan Özkaranlik
Gast
Sinan Özkaranlik

Christina Fiebiger

Kevin Piltz
Gast
Kevin Piltz

leider werden Son Goten und Trunks nichtmehr wirklich gezeigt aber ich geb die hoffnung nicht auf das Goten stark wird