Am 8. April ist es soweit. Dann startet die Anime-Umsetzung des Manga Triage X von Shoji Sato (Higschool of the Dead) im japanischen Fernsehen.

Vor Kurzem wurde ein Video auf der offiziellen Website veröffentlicht, in dem die Hauptcharaktere von Triage X vorgestellt werden. Außerdem wurde bekanntgegeben, dass der 12. Band des Manga in einer limitierten Edition mit einer Anime-Blu-ray veröffentlicht wird.

Der Manga wird hierzulande vom Carlsen Verlag auf den Markt gebracht und momentan sind 8 übersetzte Bände erschienen.

Der Anime entsteht zurzeit im Studio XEBEC unter der Regie von Aiko Takami und Takao Kato. Katsuhiko Takayama ist für das Drehbuch verantwortlich und Akio Takami übernahm das Charakter-Design. Das Opening Theme wird von Saeko Zôgô zusammen mit Nagareda Project beigesteuert; das Ending Theme wird von Kazutomi Yamamoto kommen.

Handlung

Ein Geheimbund von Assassinen, genannt Black Label, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Abschaum der Gesellschaft zu vernichten. Arashi ist das neuste Mitglied dieser Organisation, indem jeder Rang und Deckname mit dem Betrieb eines Krankenhauses zu tun hat, da ihnen dieses zur Tarnung dient. (Quelle: anisearch.de)

Auch interessant:  KAZÉ Manga ab Juli bei Müller!
Werbung
QUELLEOffizielle Website
Abenteurer aus Wien. Bin für die sozialen Netzwerke bei Japaniac zuständig und verfasse gelegentlich auch Berichte. #AKaay

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.