Der Anime „Aho-Girl: Clueless Girl” zum darauf basierenden und gleichnamigen Manga von Kodansha wird vom Chef-Regisseur Keizou Kusakawa (bekannt für seine Mitarbeit an den Anime-Projekten „Problem children are coming from another world, aren’t they?” und „Unlimited Fafnir”) und Regisseur Shingo Tamaki (bekannt als Chef-Animationsregisseur von „Day Break Illusion”) betreut. 

Auf der offiziellen Webseite der Anime-Adaption des Mangas „Ahogaru: Clueless Girl (Aho-Girl!)” aus den Federn des Mangakas Hiroyuki wurde kürzlich das Main-Visual sowie die Charakterdesigns der Hauptcharaktere veröffentlicht.

Sowohl das Opening als auch das Ending des bald anlaufenden Animes wurden auf der offiziellen Internetseite enthüllt. Das Opening wird „Zenryoku☆Summer!” lauten und von der Band angela (bekannt für die Openings der Anime-Serien „K” und „Fafner”) eingespielt. Während das Ending „Odore! Kyūkyoku Tetsugaku.” heißen und von Sumire Uesaka (bekannt durch das Ending von Serien wie „This Art Club Has a Problem!” oder „Inugami-san to Nekoyama-san”) performt wird.

Auch interessant:
Weiterer Doraemon-Film soll nächstes Jahr für Unterhaltung sorgen

Der Anime wird am 4. Juli um 23 Uhr japanischer Ortszeit auf dem japanischen TV-Sender Tokyo MX seine Weltpremiere feiern. Auf den Sendern Sun TV (5. Juli, 0 Uhr) sowie BS11 (5. Juli, 2 Uhr) wird die Anime-Serie als Wiederholung zu sehen sein. Jede Episode wird hierbei circa 15 Minuten lang sein.

Main-Visual der Anime-Serie:

©diomedea

Die Charakterdesigns der Hauptcharaktere:

 

Handlung der Anime-Serie:
Yoshiko ist eine wahrhaft naive Oberstufen-Schülerin, die für allerlei ausgelassene Späße jederzeit zu haben ist. Ihre Kindheitsfreunde haben keine andere Wahl als stets ein wachendes Auge auf sie zu haben. (Quelle: proxer.me)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEANN
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

trackback
» Neue Infos zum „Aho-Girl: Clueless Girl”-Anime sind veröffentlicht worden

[…] Neue Infos zum „Aho-Girl: Clueless Girl“-Anime sind veröffentlicht worden […]