Einer der bekanntesten Drachen feiert wieder sein Comeback im neuen „Yu-Gi-Oh!“–Film, welcher nächstes Jahr in Japan erscheinen soll.

Am kommenden Freitag werden in der Maiausgabe des Shueisha’s V Jump Magazins die Charakterdesigns vom Drachen und von dem dunklen Magier vorgestellt.

Besonders auffällig: Yugi wirkt nicht nur älter, er trägt auch das Puzzle nicht mehr, was stark darauf hinweist, dass der Film nach Atemus Weggang spielt.

Klar ist, dass Yugi und Seto Kaiba wieder aufeinandertreffen und viele altbekannte Gesichter im nächsten Jahr auf der Kinoleinwand zu sehen sein werden.

Laut Magazin soll der zweite Yu-Gi-Oh Battle City-Arc ein Remaster bekommen. Laufen soll er ab dem 07. April 2015 auf dem japanischen Sender TV Tokyo.

Werbung
Abenteurer aus Wien. Bin für die sozialen Netzwerke bei Japaniac zuständig und verfasse gelegentlich auch Berichte. #AKaay

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.