Kurz vor der E3 in Los Angeles gibt es wieder neue Gerüchte um ein neues Pokémon-Spiel für die Nintendo Switch.

Eine bekannte Insiderin namens Emily Rogers soll erfahren haben, dass das neue Spiel in zwei Versionen aufgeteilt werden soll. Diese ist bei jeder bisherigen Pokémon-Hauptedition so üblich. Ob es sich aber um eine Hauptedition oder ein Spin-off handelt, kann sie jedoch nicht bestätigen.

Sie ist ebenfalls der Meinung, dass dieses Spiel noch dieses Jahr auf den Markt kommen soll und es dazu auch sehr bald eine öffentliche Ankündigung geben soll, weshalb sie bis dahin keine weiteren Informationen preisgeben will. Sie kann als vertrauenswürdige Quelle eingestuft werden, da sie schon in der Vergangenheit positiv mit ihren Ankündigungen aufgefallen ist.

Auch interessant:
Video zum Spiel Hunter x Hunter: Greed Adventure veröffentlicht

Dieses Gerücht wird durch eine Aussage von Pokémon-Director Junichi Masuda von GAME FREAK bestärkt. Bei einem Meet und Greet-Event zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond bejahte er die Frage, ob es bald ein neues Pokémon-Spiel geben wird und gab den anwesenden Fans den Hinweis sich bald eine Nintendo Switch zu kaufen, falls diese noch keine besitzen sollten. Diese Aussage deutete auf eine baldige Bekanntgabe hin.

Diese Informationen sollten aber mit Vorsicht genossen werden, da es sich bis jetzt nur um Gerüchte handelt. Vielleicht gibt es aber zur E3 neue Informationen.

Bilder der Veranstaltung

52162 512 339 Dbb7fdd010926b8399899a8f1444b012562c0795
©2018 Pokémon. ©1995–2017 Nintendo / Creatures Inc. / GAME FREAK inc. Pokémon,

 

52163 512 341 69d65d252c6333986c255312d9afdac7d0f18b02
©2018 Pokémon. ©1995–2017 Nintendo / Creatures Inc. / GAME FREAK inc. Pokémon,
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEntower
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bettina Ernst
Gast
Bettina Ernst

Jessi Mayer