Sogar mit Triple Feature im Juni

Neue Details zum „Fate/stay night – Heaven’s Feel III“-Kinoevent bekannt

Informier dich!

Vor nicht mal einem Monat wurde seitens peppermint anime bekannt gegeben, dass sie den neusten Kinofilm von Fate/stay night in die deutschen Kinos bringen werden. 

Nun ist endlich auch der Termin für die deutsche Kinopremiere bekannt. AKIBA PASS, eine Untermarke von peppermint anime, wird die deutsche Kinovorführungen leiten und organisieren.

In einer Pressemitteilung von AKIBA PASS gaben die Verantwortlichen des Events den Termin sowie die genauen Ticketpreise bekannt. So werdet ihr vom 20. bis 28. Juni 2020 die Möglichkeit bekommen nicht nur den aktuellsten Film der Heaven’s Feel-Filmreihe, sondern sogar in einem Triple Feature alle drei Filme der Reihe zu sehen. Hierbei könnt ihr auswählen, ob ihr nur Fate/stay night – Heaven’s Feel III spring song oder gleich alle drei Filme hintereinander sehen wollt.

Folgende Städte sind mit folgenden Kinos vertreten (weitere drei Standorte folgen): 

  • Berlin – Kino in der Kulturbrauerei
  • Hamburg – UCI Mundsburg
  • Wien – Hollywood Megaplex Gasometer
  • Frankfurt -Metropolis
  • Dortmund – CineStar
  • Leipzig – Cineplex
  • Stuttgart – Metropol
  • Hannover – ASTOR Grand Cinema
  • Düsseldorf – CineStar

Die Tickets werden in folgender Staffelung verkauft: 

  • Triple Feature OmU: 30€
  • Upgrade – Triple Feature VIP OmU: 30€
  • Einzelticket OmU: 15€
  • Triple Feature Deutsch: 30€
  • Upgrade – Triple Feature VIP Deutsch: 30€
  • Einzelticket Deutsch: 15€

Hannover:

  • Triple Feature OmU: 36€
  • Upgrade – Triple Feature VIP OmU: 36€
  • Einzelticket OmU: 18€
  • Triple Feature Deutsch: 36€
  • Upgrade – Triple Feature VIP Deutsch: 36€
  • Einzelticket Deutsch: 18€

Der Vorverkauf der Tickets sind bis auf Zürich (hier 4 Wochen Verschiebung) schon jetzt gestartet und unter folgendem Link bei eventbrite möglich.

Handlung zu Fate/stay night – Heaven’s Feel

Emiya Shirou ist ein junger Magier, der in Fuyuki die Homurahara Akademie besucht und als Nachfahre von Kiritsugu Emiya geradezu prädestiniert ist, in den anstehenden Kampf um den Heiligen Gral verwickelt zu werden. Und so stolpert er natürlich auch eines Tages nach der Schule in den Kampf zwischen zwei sogenannten Servants, mythischer Heldengeister, die im Namen ihrer Master eben diesen Kampf ausfechten. Shirou zögert nicht lange und stürzt sich mit der ihm zugeteilten Servantklasse Saber in die Schlacht um die Zukunft der Menschheit. Doch als ein mysteriöser Schatten in Fuyuki zu morden beginnt, scheint der Gralskrieg außer Kontrolle zu geraten…. (© peppermint anime)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Anime-Movie zu „KonoSuba!“ kommt mit deutscher Synchro in den Kinos

Nachdem der Disc-Release der zweiten Staffel des Isekai-Anime KonoSuba! aufgrund der Corona-Pandemie erst vor Kurzem erfolgte, kündigt AniMoon Publishing nun an, dass auch der...

TOKYOPOP bringt eigene App auf den Markt

Im Kampf gegen die Langeweile könnt ihr euch ab nächster Woche eine App von TOKYOPOP herunterladen. Diese deutsche Version von POP Comics bringt euch...

Zweite Staffel von The Seven Deadly Sins bestätigt

Es wurde bestätigt, dass eine neue Staffel des äußerst beliebten Action-Adventure-Animes The Seven Deadly Sins in Arbeit ist. Auf der offiziellen Twitter-Seite von The Seven...

Programmvorschau 2020 von Panini Manga

Panini Manga startet ins neue Jahr mit drei neuen Manga-Serien und Fortsetzungen laufender Reihen. Hier sind die Neuerscheinungen, die Panini Manga für das erste Halbjahr...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend