Das Label KAZÉ steht für einen der größten Mangaverlage hierzulande. In seinem Newsletter teilte das Unternehmen kürzlich diverse neue Lizenzen mit, darunter ganze sechs Boys Love-Titel.

(B)Romance

(b)romance
MAMANARANAIMONDE © Kai Asou

Der Manga von Kai Asou, von welcher bereits die beiden Titel Trau dich und 1 Zimmer, Küche, Bett auf Deutsch erschienen, ist in zwei Bänden bereits abgeschlossen. Ab April 2019 ist der erste Band voraussichtlich erhältlich. Zudem ist eine E-Book-Publikation geplant.

Handlung von (B)Romance

Als Chika seinen Kumpel Hotaka mit einem Porno und einem Ständer erwischt, macht ihn das so scharf, dass er ihm gleich mal zur Hand geht. Zwar ist das Hotaka anfangs etwas unangenehm, doch ergreift er die Chance, als Chika ihm anbietet, Freunde mit gewissen Vorzügen zu sein. Natürlich nur solange, bis sich einer verliebt. Ihre gemeinsamen Freunde sind davon natürlich komplett überrascht. Vor allem der verheiratete Masato weiß danach nicht, wie er seine Gefühle einordnen soll …  (© KAZÉ)

Mein Heißer Mitbewohner
© Akiho Kousaka/libre 2018

Mein heißer Mitbewohner

Autorin Akiho Kousaka schuf bereits zahlreiche BoysLove-Werke in Japan. Nachdem letztes Jahr bereits Der Schöne und der Nerd bei Egmont Manga erschien, veröffentlicht KAZÉ Manga nun einen weiteren Einzelband von ihr. Ab dem 4. April wird der Manga veröffentlicht – auch digital.

Handlung von Mein heißer Mitbewohner

Keiichis neuer Mitbewohner ist echt schräg. Takumi sieht zwar wahnsinnig heiß aus, aber er ist eben auch mürrisch und außerdem total verpennt. Während Keiichi darüber sinniert, was er mit ihm anfangen soll, wird er von dem schlaftrunkenen Takumi plötzlich sanft aufs Bett gedrückt! Wo das wohl hinführt …? (© KAZÉ)

Bettgestöber

Bettgestöber
ISEKAI NI TONDARA RIVAL NI HAMERARETEMASHITA!? © YUO YODOGAWA 201

Mit Bettgestöber erscheint ein weiterer Einzelband von Yuo Yodogawa, von welcher KAZÉ bereits zahlreiche weitere Werke veröffentlichte. Yodogawa ist für ihren hohen Anteil an Erotik in ihren Manga bekannt. Bettgestöber erscheint bei uns am 2. Mai als kartoniertes Buch und als E-Book

Handlung von Bettgestöber

Kansai hat einen heißen Koma-Sextraum mit seinem Erzfeind Yorioka. Doch anstatt beim Aufwachen erleichtert zu sein, verspürt er Enttäuschung. Ob es nicht doch einen Weg zurück in diesen Traum gibt, in dem er und Yorioka ein Paar waren …? (© KAZÉ)

Auch interessant:
Finaler Trailer zu Dragonball Super: Broly veröffentlicht
Doggystyle Cov Print Dummy
© Tomo Kurahashi/libre 2017

Doggystyle

Noch mehr erotische BoysLove! Mit Doggystyle erscheint bereits der zweite Einzelband der Autorin Tomo Kurahashi auf Deutsch. Im Dezember wird Köstlich verliebt bei Tokyopop veröffentlicht. Ihr Debüt bei KAZÉ gibt Kurahashi schließlich am 5. Juni nächsten Jahres.

Handlung von Doggystyle

Lehrer Ken ist Fanboy einer beliebten Popgruppe – und wird dummerweise von einem seiner Schüler beim Kauf von Merchandise erwischt! Für dessen Schweigen muss Ken einwilligen, seinen Schoßhund zu spielen … Da heißt es nur: Augen zu und „Wuff!“ (© KAZÉ)

Für immer für dich da 

Für Immer Für Dich Da Cov Print Dummy
OSANANAJIMI WA BOKU NO HERO! ©Tama Mizuki 2016 / KADOKAWA CORPORATION

Der Einzelband von Tama Mizuki erscheint bei KAZÉ am 4. Juli und wird auch ein E-Book-Release feiern. In Japan debütierte die Autorin bereits vor fast drei Jahren.

Handlung von Für immer für dich da

Nao arbeitet in einem Blumenladen und ist ein wahrer Männermagnet. Sein bester Freund Monjiro überwacht ihn, um ihn vor den aufdringlichen Männern zu beschützen – allerdings ist er selbst dabei, Nao völlig zu verfallen … (© KAZÉ)

Sei Mein Gigolo
FUYO KARESHI ©Kasui 2016 / KADOKAWA CORPORATION

Sei mein Gigolo

Mit der Autorin Kasui sicherte sich KAZÉ eine weitere neue Autorin für den deutschsprachigen Markt. Bereits 2016 erschien der Einzelband in Japan. Im Sommer, genauer gesagt am 1. August wird uns schließlich nicht nur die Hitze zum Schwitzen bringen.

Handlung von Sei mein Gigolo

Suzuki ist Angestellter in einem Einrichtungshaus und findet den Fahrer Irie des Speditionsdienstes ziemlich nett – bis sie nach einem Zechgelage bei Irie zu Hause landen. Doch Irie will mehr als nur Suzukis Körper, Suzuki soll sein Gigolo werden! (© KAZÉ)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEKAZÉ Newsletter/21.10.2018
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.