Netflix erweitert mal wieder seinen Katalog. Neben einigen normalen Serien sind auch wieder Anime-Titel mit dabei.

So gibt es zumindes 3 Anime-Serien frisch bei dem Video on Demand-Anbieter. Mit dabei ist die zweite Staffel von Yu-Gi-Oh!The Heroic Legend of Arslan und auch die 20. Staffel von Pokémon – Pokémon Sonne und Mond. Neben der zweiten Staffel von Yu-Gi-Oh! ist bereits die Erste schon länger verfügbar. Auch bei Pokémon kann man bereits die Indigo League, XY, XYZ und einige Pokémon-Filme auf Netflix genießen.

Hierzulande erscheint die Yu-Gi-Oh!-Reihe bei Publisher KSM Anime. Pokémon kann man hingegen entweder bei Pokémon TV genießen oder sich die Serien aus dem Hause Studio Hamburg Enterprise zulegen.

Jetzt Pokémon Sonne & Mond ansehen

Jetzt Yu-Gi-Oh! ansehen

Jetzt The Heroic Legend of Arslan ansehen

Handlung Yu-Gi-Oh!

In Yu-Gi-Oh geht es um einen Jungen namens Yugi Muto, der das Milleniumspuzzle von seinem Großvater geschenkt bekommen hatte und es schaffte, dieses nach 8 Jahren zu lösen. Von diesem Zeitpunkt an übernimmt regelmäßig der Geist des Milleniumpuzzles die Kontrolle über Yugi, wenn es um Duel Monsters-Turniere geht, oder es sonst Probleme gibt.

Das Kartenspiel „Duel Monsters“ ist ein wichtiger Teil der Geschichte. Seine Wurzeln liegen im alten Ägypten, wie auch der Ursprung der sieben Milleniums-Gegenstände, die spezielle Kräfte besitzen.

Maximillion Pegasus erfand das Spiel Duel Monsters neu für die heutige Zeit. Sein Konzern, Industrial-Illusions, vermarktet dieses „neue“ Kartenspiel. Er fordert Yugi, nach dessen Turnier mit Seto Kaiba, heraus und „lädt“ ihn zum Turnier auf seiner Insel „Königreich der Duellanten“ ein. Seine Einladung kann Yugi jedoch nicht ausschlagen, denn Pegasus hat Yugis Grossvater entführt… (© aniSearch)

Handlung Pokémon Sonne & Mond

Angekommen in Mele-Mele, einer der vier großen Inseln der von Hawaii inspirierten Alola-Region, übergibt Ash das mitgebrachte Pokémon-Ei an den Schuldirektor Heinrich Eich, einen Cousin des Professors aus Alabastia. Nach dem folgenden Zusammentreffen mit den Rüpeln von Team Skull, die nach einer beeindruckenden Z-Attacke von Tortunator das Weite suchen und einer abendlichen Begegnung mit dem legendären Pokémon und Schutzpatron Kapu-Rikiwird Ashs Interesse an Alola geweckt. Statt den Heimflug anzutreten, entscheidet er sich, die Schulbank zu drücken und auf Inselwanderschaft zu gehen. Auf seinem Weg ein Pokémon-Meister zu werden, fängt er neue Pokémon, fordert die Inselkönige heraus und versucht einen Z-Kristall zu finden, um selbst Z-Attacken einsetzen zu können.  (© aniSearch)

Handlung The Heroic Legend of Arslan

Als ein unnatürlicher und dichter Nebel sich über das Schlachtfeld legte, befanden sich König Andragoras und seine treuesten Offiziere inmitten von Toten und sterbenden Soldaten. Als der junge und begabte Offizier Daryun seinen Unmut bekundet, Soldaten unter diesen Bedingungen kämpfen zu lassen, wird er aus dem Gefolge des Königs verbannt.

Daryuns neuer Auftrag besteht nun darin, den Sohn des Königs ‒ den charismatischen Prinz Arslan ‒ zu beschützen. Die beiden befinden sich auf einer Mission, deren Erfolg eine Wende im Krieg bewirken kann. Doch dazu brauchen sie Lord Narsus und seinen Vertrauten ‒ den Bogenschützen Elam. Zwischen ihnen und dem Erfolg der Mission stehen jedoch 300.000 (© aniSearch)

Auch interessant:
Haikyu!! bekommt Knetanimationsfilm spendiert
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.