Am 07. August startet der erste Naruto-Film nach dem Ende des Mangas und der Saga rund um Naruto und Co. Nun wurden neue Screenshots hierzu veröffentlicht.

Auf der Webseite mantan-web.jp wurden die ersten Screenshots hochgeladen. Auf diesen sind Naruto, sein Sohn Boruto, Sasuke und ihre Tochter Sarada zu sehen.

© Mantan Web

Anfang April wurden in der 19. Ausgabe des Shueisha’s Weekly Shonen Jump Magazins ein Poster und Charakterzeichnungen zu Boruto und Sarada vorgestellt.

Beschreibung: „Von seinem Gesichtsausdruck kann man ablesen, dass er eine boshafte und freche/vorlaute Persönlichkeit hat.“

 

Beschreibung: „Die kalten Augen sind ihr Markenzeichen. Sie trägt Gewand mit dem Uchiha-Familienemblem drauf.

 

Masashi Kishimoto, der Schöpfer des Original-Naruto-Mangas wird an dem Skript, Charakter-Design und als Produktionsleiter für den Film mitwirken.
Hiroyuki Yamashita (Naruto Shippūden Episoden-Regisseur; Road to Ninja: Naruto the Movie Animationsleiter) wird Regie führen und Ukyō Kodachi (Chaos Dragon, Neppu Kairiku Bushi Road) wird Kishimoto mit dem Skript helfen.

Auch interessant:  No Game No Life Zero erhält Zusatzvorstellungen
Werbung
Abenteurer aus Wien. Bin für die sozialen Netzwerke bei Japaniac zuständig und verfasse gelegentlich auch Berichte. #AKaay

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Blogger M
Gast
Blogger M

Zuerst dachte ich, es wäre ein Witz, aber Boruto scheint echt zu sein…