Seit 1999 wird die Manga-Serie Naruto im Shōnen Jump veröffentlicht. Bisher wurden in Japan 70 Bände veröffentlicht. Doch nun wurde das baldige Ende bekanntgegeben.

Mit momentan 694 Kapitel gehört der Manga Naruto zu den Alteingesessenen. Auch die Anime-Adaption geht schon weit über die 600er-Marke hinaus. Nun wird es aber Zeit, Abschied zu nehmen.

In Shueishas Weekly Shonen Jump wurde am 06. Oktober angekündigt, dass der Manga nur noch fünf weitere Kapitel bekommt. Damit endet die Serie am 10. November dieses Jahres.

Wann die Anime-Serie enden wird, ist dennoch unklar. Doch mit dem Ende des Manga ist auch die Fertigstellung des gleichnamigen Anime in wenigen Jahren zu erwarten.

Auch interessant:
Weiteres Promo Video zur finalen Staffel Fairy Tail veröffentlicht

Handlung

Narutos Ziel ist klar: Er will der stärkste Ninja der Welt werden! Noch ist er nur ein unbedeutender, nudelsuppensüchtiger Unterninja. Durch die Teilnahme an der >Chu-Nin-Prüfung< will er aber allen beweisen, dass man ihn nicht unterschätzen sollte. Die Prüfungsaufgaben sind alles andere als einfach, und auch sonst hat Naruto noch einen weiten und gefährlichen Weg vor sich …

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLECrunchyroll
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.