Im November 2014 endete der Naruto-Manga von Masashi Kishimoto im Weekly Shonen Jump. Dabei wurde eine Mini-Serie nach dem Ende des Mangas angekündigt – diese soll bald starten.

Am 27. April soll die Spin-off-Manga Mini-Serie Naruto Gaiden: Nanadaime Hokage to Akairo no Hanatsuzuki (Naruto Spinoff: The Seventh Hokage and the Scarlet Spring Month) starten, gab die 18. Ausgabe des Weekly Shonen Jump-Magazins bekannt. Dort startet der Spin-off-Manga mit der Doppelausgabe 22/23.

(Bildquelle: ANN)

Das Wort Hanatsuzuki im Titel ist ein Monat im traditionellen japanischen Mondkalender, welcher ungefähr zwischen Ende März und Anfang Mai im modernen Kalender fällt.

In einem Interview meinte Kishimoto, dass er noch bis Sommer viel im Naruto-Franchise zu tun hat. Daher wird er sich anderen Angelegenheiten noch nicht widmen.

Auch interessant:
The Seven Deadly Sins Staffel 2 auf Netflix
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.