Obwohl der neue Digimon-Film schon vor geraumer Zeit angekündigt wurde, gibt es bislang nur sehr wenige Informationen. Anscheinend ist jetzt aber der Titel des Jubiläumsfilms bekannt geworden.

Laut Daniel Castaneda von Toei Animation, wird das neue Filmprojekt den Namen Digimon Last Evolution: Kizuna tragen. Eine offizielle Bestätigung seitens Toei Animaton gibt es aber noch nicht. Der Film erscheint im Frühling 2020 in Japan, wir berichteten.

Bekannt ist bislang nur, dass die DigiRitter um die 22 Jahre alt seien. Toei Animation hat ein paar bekannte Talente für das Projekt ausgewählt. Seki Hiromi, Katsuyoshi Nakatsuru und Kenji Watanabe, die schon am ursprünglichen Digimon-Anime beteiligt waren, werden jeweils als Supervisor, Charakterdesigner und Digimon-Designer fungieren.

Auch interessant:
Hunter x Hunter bald bei Netflix
Digimon
© 本郷あきよし・東映アニメーション

Das Franchise besteht mittlerweile aus mehreren Staffeln, Filmen und Games. Das letzte Projekt war die 6-teilige Filmreihe Digimon Adventure tri. Zudem vertreibt KSM Anime hierzulande die Serie und die Digimon Adventure tri.-Filme.

Teaser

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.