Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /var/www/vhosts/japaniac.de/httpdocs/wp-includes/Requests/Requests.php on line 261
Metal Gear Solid: The Phantom Pain – Trailer blickt in die Vergangenheit

Metal Gear Solid: The Phantom Pain – Trailer blickt in die Vergangenheit

Informier dich!

Sony gibt Details zum PlayStation 5-Release bekannt.

Am 16. September lies der Elektronikgigant die Katze aus dem Sack. Nachdem bereits Microsoft überraschend im Vorfeld Informationen zur Xbox Series X und...

„Phantasy Star Online 2“ ab jetzt auf Steam

MMOs sind in Japan weit verbreitet und werden von vielen Spielern besiedelt. Nun gibt es einen weiteres MMO aus Japan auch hierzulande, wobei es...

„Sekiro“ bekommt überraschendes Update

Lange war es still um die Sensationsschmiede FROMSOFTWARE, die aktuell zusammen mit Game of Thrones-Autor George R.R. Martin am nächsten Hit Elden Ring werkeln....

10-jähriges Jubiläum zu „NieR“ verspricht Spiele-Nachschub

Vor zehn Jahren erschien das Videospiel NieR als Spin-off zu Drakengard. Zum Jubiläum soll das Game in diesem Jahr unter dem Titel NieR Replicant...

Neue Spin-Offs zu „Pokémon“ angekündigt

Pokémon hat in seinen vielen Jahren der Existenz schon viele Spin-Offs auf den Markt gebracht. Vor Kurzem veröffentlichte The Pokémon Company auf ihren offiziellen...

Konami hat einen Trailer veröffentlicht, der einen Rückblick in alle Teile der Metal Gear Solid-Serie darstellt. Hideo Kojima selbst hat an diesem Video mitgewirkt.

Metal Gear Solid ist eines der beliebtesten Action-Spielen und ein Aushängeschild Konamis. Dies zeigt sich auch an der großen Marketing-Kampagne Konamis zu eben diesem Spieletitel. Nun wurde auch ein Video veröffentlicht, das einen Rückblick in die Vergangenheit zeigt. Dieses wurde vom Entwickler Hideo Kojima höchstselbst bearbeitet.

Das Spiel soll am 01. September in Deutschland für alle gängigen Konsolen von Sony und Microsoft erscheinen. In Japan soll es erst einen Tag später veröffentlicht werden. Hideo Kojima sieht „The Phantom Pain“ als letzten Teil der MGS-Serie.

Für alle Fans der ersten Stunde, die noch eine Erinnerung an die Serie haben wollen, veröffentlicht Konami in Zusammenarbeit mit Sony eine Metal Gear Solid-Edition der PlayStation 4, die auch ein Artbook, eine Feldkarte, DLC-Content, eine extra Blu-ray-Disc und einen bionischen Arm aus Plastik im Maßstab 1/1 enthält. Diese ist jedoch bei Saturn und Co. in Deutschland nicht verfügbar.

Im letzten Jahr wurde bereits der erste Teil von Metal Gear Solid V, „Ground Zeroes“ in Deutschland veröffentlicht. Mit Phantom Pain schließt somit der 5. Teil ab.

QuelleANN

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lesetipps

Inhalte der kommenden 4 DLCs von Final Fantasy XV bekannt geworden

Der japanische Spiele-Publisher Square Enix brachte am 29. November 2016 das lang ersehnte Final Fantasy XV heraus. Sowohl die Kritiker, als auch die Spieler waren von dem...

Illustrator zeichnet Disney-Charaktere im Anime-Stil

Der Illustrator DuckLordEthan hatte die Idee, einige Disney-Charaktere im Anime-Stil zu zeichnen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen!   Disney-Charaktere können in sämtlichen Stilen unterschiedlich dargestellt werden....

UPDATE ZU: Zankyou no Terror wurde lizenziert

Update: Universum Anime hat mittlerweise bekanntgegeben, dass die erste Volume ab dem 15. Mai 2015 im Handel erhältlich sein wird. Auch die Synchronsprecher für...
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Send this to a friend