Passend mit dem neusten Newsletter gibt KAZÉ auch deren Ehrengast für die AnimagiC 2019 bekannt.

Ihr habt auf der AnimagiC 2019 nun die Möglichkeit Mangaka Tadahiro Miura zu treffen und euch ein Autogramm von ihm zu sichern! Außerdem gibt es mehrere Events rund um den Mangaka von Yunas Geisterhaus.

Neben einer Teilnahme bei einer „Masterclass“, wo ihr von ihm lernen könnt Charaktere in Yukata zu zeichnen, können sich Käufer von Yuna Band 9 und einem Kalender die Chance auf eines von 10 exklusiven Shikishi sichern, die unter allen Käufern verlost werden.

Die Signierstundentickets für den Künstler können über folgendes Formular ergattert werden. Passend zur Messe gibt es neben einem Kalender auch den Anime ab Mitte August zu erwerben.

Auch interessant:
Kinos Reise: Neue Infos zum Disc-Release

Die AnimagiC findet vom 2. bis 4. August 2019 in Mannheim statt.

Handlung zu Yunas Geisterhaus

Wie könnte man jemals ein so süßes Geistermädchen austreiben? Kogarashi braucht dringend eine Bleibe und hat unverschämtes Glück: Er bekommt kostenloses lebenslanges Wohnrecht in einer Herberge! Das einzige, was er dafür tun muss, ist den dortigen Geist auszutreiben: einen sehr sexy aussehenden Geist namens Yuna. Und nicht nur sie lässt sich öfter in der Herberge blicken, sondern noch ganz andere weibliche Gestalten, die alle sehr ansehnliche Körper haben. Anstatt sie zu vertreiben, tut sich Kogarashi mit Yuna zusammen, um herauszufinden, warum sie noch in dieser Welt weilt … (© KAZÉ)

avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.