Aoyama Gosho unterzog sich einer medizinischen Behandlung und sein Manga Detektiv Conan pausierte seit Dezember 2017. Nun soll der Manga wieder Fahrt aufnehmen!

Am Sonntag gab Shogakukan bekannt, dass Aoyama Gosho seine Arbeit wieder fortsetzt. Detektiv Conan soll demnach in der 20. Ausgabe des Jahres im Weekly Shonen Sunday am 11. April wieder erscheinen.

Pin1
© Shogakukan Inc. 2018

Zudem verfasste Aoyama selbst eine handgeschriebene Nachricht, um die Ankündigung zu unterstützen. In dieser gab er bekannt, dass sich der Manga einem neuen Arc annähere, welcher den Showdown zwischen Toru Amuro und Shuichi Akai behandle. Außerdem beteuerte er, dass es sich trotz dem 1. April nicht um einen Aprilscherz handle.

Auch interessant:
Neuer Original Anime Hero Mask bald auf Netflix

Zur Feier des Tages zeigte Shogakukan die erste Seite des neuen Arcs.

Handlung von Detektiv Conan

Der sechzehnjährige Oberschüler Shinichi Kudo ist ein großer Sherlock Holmes Fan und gefürchteter Verbrecher-Jäger. Als er auf einer heißen Spur überwältigt wird und ein mysteriöses Gift verabreicht bekommt, verwandelt er sich plötzlich … in ein Kind zurück!? Doch unter dem Namen Conan Edogawa lautet seine Mission jetzt: „Der Kampf gegen das Böse und das Erlangen alter Größe”. (© Egmont Manga)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Stephanie Thurmes
Gast
Stephanie Thurmes

Sandy Leader

Anni Dech
Gast
Anni Dech

Marc Ha 😂😂