Die einen kommen und die anderen gehen. Manche gehen aber auch mehr als einmal, zumindest um sich eine Pause zu gönnen. So auch der Mangaka von Hunter X Hunter.

Am Montag kündigte das Weekly Shonen Jump Magazin von Shueisha an, dass der Manga Hunter X Hunter ein weiteres Mal eine Pause einlegt. Yoshihiro Togashis Manga präsentiert in der 19. Ausgabe am 9. April das vorerst letzte Kapitel.

In der letzten Ausgabe des Magazins entschuldigte Togashi sich dafür wieder eine Pause einzulegen. Zudem sagte er, dass er hart arbeiten werde, um so schnell wie möglich zurückzukehren.

Bereits im September 2017 setzte der Manga aus und Togashi beteuerte die Arbeit vor Ende des Jahres wieder aufzunehmen. So entwickelte es sich jedoch nicht, denn der Manga wurde erst wieder am 29. Januar fortgesetzt.

Auch interessant:
Anime von KAZÉ im Herbst 2018

Handlung Hunter X Hunter

Gon ist ein kleiner Junge, der die Natur und ihre Geschöpfe liebt. Deshalb möchte er auch ein Hunter werden, genau wie sein Vater. Auf dem Weg zu seinem großen Ziel hat er einige schwere Prüfungen zu bestehen, doch Gon und seine neuen Freunde Kurapika, Leorio und Killua lernen sehr schnell, dass man mehr erreichen kann, wenn man zusammenhält. (© Carlsen Manga)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Lisa-Marie Ellen Linder
Gast
Lisa-Marie Ellen Linder

Maximilian Goritschnig 🤣

Melanie Moeller
Gast
Melanie Moeller

Ist leider nichts neuen mehr. Wäre besser, wenn er abgeschlossen wird

Michaela Schneider
Gast
Michaela Schneider

Isabel Preineder

Patrick Zimmermann
Gast
Patrick Zimmermann

Bayram Karadag