Auf der offiziellen Website vom Jump SQ Magazin wurde bekannt gegeben, dass der Manga Rurouni Kenshin: Hokkaido Arc ab Juni fortgesetzt wird.

51b30qan2ol
RUROUNI KENSHIN © 1994 by Nobuhiro Watsuki by SHUEISHA Inc., Tokyo. © 2014 Egmont Manga

Der bekannte Manga von Nobuhiro Watsuki pausiert seit Dezember, weil Watsuki wegen Besitzes von Kinderpornographie festgenommen und zu einer Geldstrafe von 200.000 Yen (circa. 1.500 Euro) verurteilt wurde.

Der Publisher Shueisha hat sich aber trotz dieser Tatsachen dazu entschieden den Manga fortzusetzen, da der Mangaka seine Taten zutiefst bereut. Auch die Fans haben sich für eine Fortführung der Manga-Reihe stark gemacht.

Hierzulande hat Egmont Manga die Rechte an der Reihe. Insgesamt sind bis jetzt 28 Bände erschienen.

Handlung von Rurouni Kenshin

Tokio, 1879. Ein Wanderer mit Namen Himura Kenshin kommt in die Stadt. Eine X-förmige Narbe auf der Wange und ein Schwert sind alles, was er bei sich trägt. Der einstmals berühmte Samurai Kenshin hatte geschworen, nie wieder einen Menschen zu töten. Seither trägt er ein Schwert mit geschliffender Innenseite – mit ihm kann er kämpfen, ohne jemanden zu verletzen. Und dennoch findet der einsame Wanderer keinen Frieden. Die politischen Verhältnisse im Japan der Meiji-Ära befinden sich im Umsturz. Kenshin – eine spannende und actiongeladene Hitserie mit historischem Hintergrund. (© Amazon)

Auch interessant:
Goblin Slayer kommt zu Wakanim!
Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.