Netflix hat nicht gelogen, denn 2018 geht es weiter mit den Anime oder Realverfilmungen.

Das Frühjahr 2018 hat es so richtig in sich. Am 19. Februar soll der Live-Action Film zu Fullmetal Alchemist auf Netflix anlaufen und das in über 190 Ländern auf der Welt. Der Film läuft bereits seit dem 1. Dezember in Japan. In der ersten Woche hat er bereits das Japanese box office übertroffen.

Der Film ist ein Netflix Original. Fumihiko Sori ist Direktor des Filmes. Der Film erzählt die Story der Gebrüder Elric, wobei Edward in diesem jedoch 20 Jahre alt ist und Alphonso vollkommen in CG dargestellt ist.

Auch interessant:
RTL II Anime-Hits noch diese Woche wieder veröffentlicht

Handlung

Fullmetal Poster01Die Alchemisten Edward Elric und sein jüngerer Bruder Alphonse, der durch einen tragischen Umstand an eine Rüstung gebunden ist, sind auf der Suche nach dem Stein der Weisen und reisen dafür durch eine Welt, in der das Militär die oberste Ordnung darstellt. Dass diese Art von Regierung, obwohl sie einen anderen Anschein erweckt, nicht wirklich gerecht handelt, sollen beide erst im Verlauf ihrer Reise herausfinden. Jedoch finden sie bald heraus, dass dies eher ihre geringste Sorge ist und sie noch weitere wesentlich bedrohlichere Probleme zu lösen haben. (© aniSearch)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.