Der neue Anime wird wohl nichts für schwache Nerven sein! Mit Goblin Slayer! sichert sich WHITE FOX einen Anime des Genre Dark Fantasy.

Wie GA Bunko auf dem Wonder Festival bekannt gab, wird Kumo Kagyus Light Novel Goblin Slayer! eine Anime-Adaption erhalten. WHITE FOX ist als Animationsstudio zuständig. Die Handlung der Light Novel entstammt von Kumo Kagyu, währenddessen Noboru Kannatsuki für die Zeichnungen zuständig ist. Kosuke Kurose adaptierte die Light Novel im Mai 2016 als Manga.

Ab Juli 2018 wird der Manga Goblin Slayer! auch bei uns in Deutschland erhältlich sein. Die Lizenz dazu hat sich der neue Verlag altraverse gesichert.

Goblin Slayer Visual
© Kumo Kagyu / SB Creative Corp.

Der Cast ist der selbige, wie der einer vorangegangenen CD-Adaption:

  • Yuichiro Umehara als Goblin Slayer
  • Yui Ogura als Priestess
  • Nao Toyama als High Elf Archer
  • Yuka Iguchi als Cow Girl
  • Maaya Uchida als Guild Girl
  • Yuichi Nakamura als Dwarf Shaman
  • Tomokazu Sugita als Lizard Priest
  • Yoko Hikasa als Witch
  • Yoshitsugu Matsuoka als Spearman
Auch interessant:
Synchronsprecher Unshō Ishizuka verstorben

Handlung des Manga

Eine junge Priesterin schließt sich ihrer ersten Abenteurergruppe an, nur um sich kurz darauf in Lebensgefahr zu befinden. Sie und ihre Kameraden sind von Goblins in eine Höhle gelockt und überwältigt worden. Zu ihrem Glück hat sich der Goblin Slayer, ein Mann, der sein ganzes Leben dem Töten von Goblins gewidmet hat, genau diese Höhle als sein Jagdrevier für diesen Tag ausgesucht. Dankbar für ihre Rettung entscheidet die junge Priesterin sich dem Goblin Slayer anzuschließen und ihn in einem härtesten Jobs der Abenteurerwelt zu unterstützen: Dem Auslöschen von Goblins. (© altraverse)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android
QUELLEAnime News Network
avatar
2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.